schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Der Zauber Korfus - Albanien - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.05.2023 - 23.05.2023
Preis:
ab 1220 € % pro Person

Eine malerische Insel, alte Klöster, venezianische Festungen und antike Mythen: Ein wunderbarer Mix aus Landschaft und Kultur. Neben Kreta, Rhodos und Santorin gehört Korfu zu den beliebtesten Ferieninseln der Deutschen in Griechenland. Und mit ihrer Begeisterung für die Insel sind die Deutschen nicht allein - schon die österreichische Kaiserin Sissi mocht Korfu so sehr, dass sie sich auf der Insel im 19. Jahrhundert einen Palast am Meer erbauen ließ. Wir folgen den Spuren der österreichischen Kaiserin Elisabeth, entdecken verträumte Dörfer und erleben die fantastische Natur. Genießen Sie traumhafte Badebuchten, die schmackhafte griechische Küche und die Gastfreundschaft der Inselbewohner.

 

1. Tag: (MI) Frankfurt - Thessaloniki
Sie fliegen mit Condor von Frankfurt nach Thessaloniki - und die charmante Insel Korfu empfängt Sie mit schönen Ausblicken auf das türkisfarbene Ionische Meer. (A)

 

2. Tag: (DO) City Tour Korfu mit Sissi Palast
Nach dem Frühstück fahren Sie gemeinsam zum malerisch auf einem Hügel gelegenen Achillion, einem prunkvollen Gebäude mit einer fantastischen Aussicht auf die umliegenden Hügel. Bekannt wurde dieses Märchenschloss durch Österreichs Kaiserin »Sissi«. Wertvolle Bilder, Möbel und Statuen sowie eine wunderschöne Gartenanlage erzählen Ihnen von der Detailverliebtheit der Monarchin. Aber auch Kaiser Wilhelm II., der das Haus nach Elisabeths Tod erwarb, hinterließ seine Spuren. Am imposantesten dürfte die 5,5 Meter hohe Statue des Achilles sein, die vom Garten aus über die Insel wacht. Weiter geht´s in Richtung Korfu Stadt. In der Stadt besichtigen Sie unter anderem die Kirche des Hl. Spiridon, dem Schutzheiligen der Insel. Bummeln Sie anschließend durch die engen Gassen der Altstadt und erfrischen Sie sich mit einem Ouzo oder einem griechischen Kaffee am beliebten Treffpunkt der Inselhauptstadt, dem Liston. (F,A)

3. Tag: Der unbekannte Süden Korfus
Erster Halt ist Agios Deka. Genießen Sie den Spaziergang durch das malerische Dorf mit seinen engen Gassen, den typischen Häusern und der romantischen Atmosphäre. Auch die Aussicht, die Ihnen hier geboten wird, ist unvergesslich! Weiter geht es durch eindrucksvolle Olivenhaine bis nach Marathias zu einem der schönsten Sandstrände der Insel. Dort haben Sie ein wenig Zeit für eigene Erkundungen. Auf dem Rückweg machen Sie Halt im Dorf Chlomos. Spazieren Sie durch die kleinen Gassen hinauf bis zum höchsten Teil des Dorfes und erleben Sie einen traumhaften Ausblick über die gesamte Küstenlandschaft. Entlang der abwechslungsreichen Südostküste geht es zurück zum Hotel. (F,A)

4. Tag: (FR) Minikreuzfahrt Paxos und Antipaxos
Lernen Sie auf einem entspannten Ausflug mit dem Schiff die beiden Inseln Paxos und Antipaxos kennen. Die Fahrt beginnt in Korfu-Stadt, vorbei an der alten Festung geht es Richtung Süden. Erste Höhepunkte sind die Bucht von Laca und die beiden atemberaubenden Grotten, in die Sie hineinfahren. Baden Sie im türkis- bis smaragdfarbenem schimmernden Meer vor Antipaxos, wo Ihr Schiff vor Anker geht. Weiter geht es entlang der Ostküste von Paxos bis in den idyllischen Hafen Agios Gaios. Schon bei der Einfahrt in den schönen Naturhafen werden Sie vom Liebreiz der Insel gefangengenommen. In diesem netten Kleinstädtchen bleibt Zeit genug, in einer der Tavernen ein Mittagessen einzunehmen, durch die Gassen zu schlendern, in den unzähligen Lädchen das eine oder andere Souvenir zu ergattern oder sich an einem der Strände zu entspannen und noch ein erfrischendes Bad zu genießen. Griechische Spezialitäten können Sie in einer der kleinen Tavernen bestellen, die Sie im Ort finden. Genießen Sie die Meeresbrise und fühlen Sie sich wie Odysseus bei der Rückkehr nach Ithaka, wenn Sie sich abends wieder der Insel Korfu nähern. (F,A)

5. Tag: (SA) In den Norden von Korfu
Heute erkunden Sie den Norden der Insel. Im reizvollen Ort Paleokastritsa besichtigen Sie das auf einer Halbinsel gelegene Männerkloster Theotokou, das im 13. Jh. gegründet wurde. Während eines Fotostopps in Bella Vista werden Sie tolle Fotos von der grandiosen Küste machen. Über Makrades und den Bergsattel des Panteleimonas mit seiner wunderbaren Aussicht vom nördlichen bis hin zum südlichen Teil der Insel fahren Sie weiter bis zur Nordküste nach Acharavi. Durch eine romantische Landschaft mit Sicht auf die nur wenige Kilometer entfernten albanische Berge führt der Rückweg entlang der östlichen Küstenstraße über Kalami und Kouloura mit seinen sehenswerten Naturhäfen zurück zum Hotel. (F,A)

6. Tag: (SO) Fakultativ: Reise nach Albanien?
Haben Sie Lust auf einen optionalen Ausflug nach Albanien? Mit dem Bus fahren Sie zum neuen Hafen von Korfu. Hier ist eine Hafengebühr von derzeit 10 Euro pro Person zu zahlen. Nach der Ausweiskontrolle machen Sie es sich auf dem Schiff bequem, und dann geht es ein Stück an Korfus Küste entlang, bis Sie nach gut einer Stunde den Hafen von Saranda erreichen. Hier wartet bereits ein Bus auf Sie, der Sie zur Ruinenstadt Butrint bringt. Bei der Fahrt durch das Landesinnere durchqueren Sie kleine Dörfer und erfahren viel über Albanien und seine ländliche Bevölkerung. Schließlich erreichen Sie die antike Stadt Vouthrota, die einst unter Schlamm und Morast verschwunden war und von der UNESCO 1997 zur Welterbestätte erklärt wurde. Dort sehen Sie großartige archäologische Monumente, das alte Theater aus dem 3. Jahrhundert vor Christus, das alte Gymnasium, die römischen Thermen und den Tempel mit einem sehr gut erhaltenen Mosaikfußboden. Das Gelände ist weitgehend eben, doch gibt es hier und da kleinere Steigungen und Treppen zu überwinden. Der Auf- und Abstieg zur Akropolis ist dagegen recht steil und erfordert eine gewisse körperliche Fitness. Festes Schuhwerk und Sonnenschutz sind darum anzuraten. Am Nachmittag sind Sie in einem kleinen Dorf zu einem Mittagessen im Schatten der Bäume eingeladen. Im Anschluss bleibt noch etwas Zeit, um in Saranda an der Promenade entlang zu spazieren, bevor Sie wieder zurück nach Korfu fahren. (F,A)

7. Tag: (MO) Westküste und Mäuse-Insel
Sie besuchen die Westküste Korfus und besichtigen und durchlaufen die Dörfer Sinarades und Pelekas. Auch der bekannte Aussichtspunkt „Kaisers-Thron“ und die Besichtigung des Folklore-Museums stehen auf dem Programm. Anschließend geht es Richtung Perama und dann weiter zur Halbinsel Kanoni. Besichtigen Sie das Kloster Vlacherena und setzen Sie mit kleinen Booten zur Mäuse-Insel, dem Wahrzeichen Korfus, über. Die griechische Mythologie besagt, dass die idyllisch gelegene, nur etwa 100 mal 100 Meter kleine Insel aus einem Schiff entstand, das durch die Hand des Meeresgottes Poseidon zu Stein wurde. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. (F,A)

8. Tag: (DI) Thessaloniki - Frankfurt
Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland. (F)

Zubucherreisen:
Unter Zubucherreisen verstehen wir von uns bewusst ausgewählte Reisen unserer Partner, bei denen Sie während der Reise auf Reisegäste anderer Veranstalter treffen, es sich also nicht um reine Schweizer-Gruppe handelt. Die Reisen sind von uns qualitativ geprüft und für gut befunden. Ihr Vorteil bei dieser Art des Reisens, bei welchem Sie erst im Zielgebiet auf Ihre Gruppe und Ihren örtlichen Reiseleiter treffen, ist die große Auswahl an durchführungsgarantierten Terminen. Bei diesen Reisen bieten wir, aufgrund der geringen Teilnehmerzahl keinen Flughafentransfer an.

 

 


•Flug mit Condor von Frankfurt nach Thessaloniki / Thessaloniki und zurück in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
•Bustransfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
•7 x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel Labranda Sandy Beach Resort in Agios Georgios oder gleichwertigem Hotel
•Fahrten und Transfers im landesüblichen Reisebus (Größe der Teilnehmerzahl entsprechend) laut Programm
•Ausflüge, Exkursionen und Besichtigungen wie beschrieben
•sämtliche Eintritte zu den angegebenen Besichtigungen
•Infomaterial mit den Reiseunter­lagen, ein Reiseführer pro Zimmer
•Deutschsprachige, örtlicher Reiseführer

Voraussichtliche Flugzeiten - vorbehaltlich Änderung seitens der Airline:
17.05.2023Frankfurtab 05:45 Uhr
                      Thessaloniki an 09:00 Uhr
23.05.2023Thessalonikiab 09:50 Uhr
                      Frankfurtan 11:20 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reise­beginn. (maximale Gruppengröße: 35) Die Hotelkategorie entspricht jeweils der Landeskategorie.

Mobilität: Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise nur bedingt geeignet.

Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis zum Ende der Reise gültig sein muss. Bitte informieren Sie sich spätestens 72 Stunden vor Ihrer Abreise über die aktuellen Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Ihre jeweilige Urlaubsregion.
www. auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit (andere Nationalitäten auf Anfrage)

Impfbestimmungen: Zur Zeit sind keine Impfungen vorgeschrieben. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Institutes (www.rki.de).

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    1259 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2023
    1220 €
  • Einzelzimmer
    1585 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2023
    1539 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Albanien mit Hafengebühr
    80 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Es gilt das zu Reisebeginn gültige Hygienekonzept der Firma Schweizer Reisen Verkehr & Touristik GmbH.

Allgemeine Pass- & Visumserfordernisse
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft / Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie diesen verlieren oder dieser Ihnen gestohlen wird, empfehlen wir Ihnen eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Abfahrtszeiten/Flugzeiten
Unsere Busse fahren am frühen Morgen an unseren Abfahrtsstellen ab. Die genauen Abfahrtszeiten und Infos zum Taxi-Service erhalten Sie mit den Reiseunterlagen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn. Die Rückkehr ist so geplant, dass der Bus am letzten Einstiegspunkt zwischen 21 und 22 Uhr ankommt.
Die Flugzeiten können Sie gerne telefonisch bei uns erfragen. Für die Gestaltung des Flugplans sind Fluggesellschaften und Behörden verantwortlich. Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten oder Streckenführung sind manchmal nicht zu vermeiden.

Kinderermäßigung - Willkommen an Bord!
Kinder unter 12 Jahren, im Zimmer von zwei Erwachsenen, reisen mit uns 20% günstiger.

Datenschutz-Informationen
Wir praktizieren aktiv den Datenschutz. Aus diesem Grund informieren wir Sie über die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, welche wir im Rahmen einer Reisebuchung für die weitere Bearbeitung benötigen. Diese Daten werden für die Zeit der Reisedauer und darüber hinaus im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Eine automatische Entscheidungsfindung (Profiling) mit Ihren Daten findet nicht statt. Neben unseren Mitarbeitern erhalten weitere Leistungserbringer, welche für die Durchführung des Vertrages notwendig sind, Informationen aus diesem Vertrag. Dies sind Reiseleiter, Bus- oder Shuttlefahrer, Hotel-, Fähr- sowie Fluggesellschaften. Die unterschiedlichen Empfänger erhalten jeweils nur die für sie erforderlichen Daten (Datenminimierung). Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt nur, wenn Sie eine Reise in nicht EU-Länder gebucht haben und eine Übermittlung für die Reiseabwicklung gesetzlich vorgeschrieben ist (Visapflicht, etc.). Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit sowie Widerrufbarkeit von Einwilligungen und das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Frühbucherrabatt
Je früher Sie sich für eine Reise anmelden, desto besser für Sie. Sie profitieren von der Sofortbestätigung Ihrer Zimmerwünsche – vor allem wenn Sie ein Einzelzimmer benötigen – und Ihres Wunschsitzplatzes im Bus. Außerdem kommen Sie bei den meisten Flug- und Musikreisen in den Genuss eines Frühbucherrabattes. Bei kurzfristigen Buchungen kann es vorkommen, dass Flüge, Zimmer und Eintrittskarten nur noch auf Anfrage und evtl. nur gegen Aufpreis buchbar sind. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese Anfragen meistens 2-3 Tage dauern können und nicht gewährleistet ist, dass noch Zimmer frei bzw. Eintrittskarten vorhanden sind.

Gepäck
Aus Platzgründen bitten wir Sie, pro Person nicht mehr als einen Koffer und eine Reisetasche mitzunehmen. Bei Flugreisen sind die Obergrenzen der Fluggesellschaften unbedingt einzuhalten – diese erhalten Sie mir den Reiseunterlagen.

Gruppenermäßigung
Gruppen von 6 (10) Personen erhalten 3% (5%) Rabatt auf den Reisepreis, sofern Buchung und Bezahlung auf einen Namen erfolgen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Eintrittskarten bei Musik- und Festspielreisen.

Hotel/Hoteleinrichtungen
Sie wohnen in bewährten, ausgewählten Hotels. Einzelzimmer sind in der Regel nur begrenzt verfügbar. Daher bitten wir Einzelreisende, sich so früh wie möglich für die gewünschte Reise anzumelden. Sollten wir Ihr Einzelzimmer einmal nicht bestätigen können, gibt es die Möglichkeit Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gegen Aufpreis zu buchen. Klimaanlagen werden oft nur zu bestimmten Zeiten und abhängig von den Außentemperaturen eingeschaltet. Dies liegt im Ermessen des Hoteliers, wofür wir um Ihr Verständnis bitten. Die meisten Hotels verfügen über Satelliten-Fernsehen, doch gibt es nicht überall deutschsprachige Programme.

Impfschutz
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz, sowie sonstige Prophylaxemaßnahmen. Wir verweisen auf die Informationen von den entsprechenden Gesundheitsämtern oder Informationsdiensten - ggfs. geben Ihnen reiseerfahrende Ärzte/Tropenmediziner weitere Auskünfte.

Mindestteilnehmerzahl / Gruppengröße
Unsere Reisen sind auf 20 Personen als Mindestteilnehmerzahl konzipiert. Wir sind aber immer bemüht, eine Reise durchzuführen, auch wenn diese Zahl nicht erreicht wird, solange die Durchführung keinen großen wirtschaftlichen Verlust für uns darstellt. Die Schweizer ROYAL Reisen sind auf maximal 35 Personen begrenzt. Alle anderen Busreisen führen wir mit maximal 49 Teilnehmern durch.

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Reklamationen
Sollten Sie mit etwas nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, dies sofort direkt vor Ort dem Reiseleiter und/oder Busfahrer oder der Hotelrezeption zu melden. Nur so können wir versuchen, die Mängel sofort zu beheben. Können Ihnen diese nicht weiterhelfen, wenden Sie sich bitte an unser Büro-Team Tel. 07443 - 247180.

Unsere Kataloge

Online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk