schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Bernina und Glacier-Express - eine Reise mit den Schweizer Bahnen - 5 Tage

Bernina und Glacier-Express - eine Reise mit den Schweizer Bahnen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.08.2018 - 19.08.2018
Preis:
ab 677 € pro Person

Gönnen Sie sich diese Erlebnisreise im Glacier und Bernina Express in bester Qualität. Der Glacier Express durchquert die Quellgebiete von Inn, Rhein und Rhone. Diese plätschernden Bergbäche liefern das erste, noch klare Wasser für die wichtigsten europäischen Schifffahrtsstraßen. Der Bernina Express windet sich über eine imposante Strecke mit zahlreichen Kehren, Tunneln und Viadukten durch das Gebirge. Freuen Sie sich auf eine Fahrt durch die zauberhafte Schweizer Berglandschaft mit den bekanntesten Schweizer Bahnen.

1. Tag: Anreise in die Schweiz
Eine landschaftlich reizvolle Fahrt führt Sie in den Raum Anzère/Crans-Montana. Dort angekommen haben Sie Zeit für einen Spaziergang bevor Sie das Abendessen genießen.

2. Tag: Täsch - Zermatt - Matterhorn
Am Morgen starten Sie zu einer wunderschönen Entdeckungsreise. Sie fahren das Rhône-Tal bis Visp entlang und dort zweigen Sie ins Mattertal ab. Von Täsch aus fahren Sie mit der Zahnradbahn ins auto- freie Zermatt, welches seine Anziehungskraft vor allem dem majestätischen und einzigartigen Matterhorn verdankt. Ergreifen Sie die Gelegenheit zur Fahrt mit der höchstgelegenen Luftseilbahn Europas auf das Klein Matterhorn (Aufpreis). Oder erklimmen Sie den Gornergrat mit der Zahnradbahn (Aufpreis).

3. Tag: Glacier Express Brig –Chur
Nach dem Frühstück erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt, die Fahrt mit dem Glacier Express. Diese Bahnfahrt führt Sie auf dem schönsten Reiseweg zwischen dem sonnigen Wallis mit seiner Gletscherwelt und den Sehenswürdigkeiten in der Ferienecke Graubündens von Brig nach Chur. Mit dem „Iangsamsten Schnellzug der Welt“ geht es vorbei an malerischen Dörfern und Städtchen, an hochaufragenden Gipfeln, ewigem Eis, rauschenden Bächen und saftig grünen Wiesen. Danach setzen Sie Ihre Fahrt mit dem Bus fort und erreichen am späten Nachmittag Ihr Hotel im Raum Davos/Tiefencastel/Julierpass.

4. Tag: Bernina Express Tiefencastel – Tirano – St. Moritz
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Bahnhof in Tiefencastel. Hier steigen Sie in den Bernina Express und starten zu einer Bahnfahrt der Superlative. Bei einer atemberaubenden Fahrt mit der höchsten Bergbahn ohne Zahnradantrieb führt die Strecke bis auf 2.253 Meter Höhe. Über Poschiavo mit seinen Patrizierhäusern und Brusio mit seinem berühmten Kreisviadukt erreichen Sie das italienische Städtchen Tirano mit seiner Kirche Madonna di Tirano. Nach einem gemeinsamen Mittagessen fahren Sie mit dem Bus in das bekannte St. Moritz. Bummeln Sie auf den Spuren der Reichen und Schönen durch den Nobelkurort. Über den Julierpass fahren Sie zurück in Ihr Hotel.

5. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen von der Schweizer Bergwelt mit ihren faszinierenden Bahnen. Rückreise über Bern mit Gelegenheit zum Mittagessen zu den Ausgangsorten.

  • Sie reisen im 4-Sterne-Bus der First Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice
  • 4 x Halbpension im Mittelklassehotel im Raum Sion/Anzère/Brig oder der umliegenden Bergwelt
  • Bahnfahrt mit dem Bernina Express in der 2. Klasse von Tiefencastel nach Tirano (ca. 3,5 Stunden)
  • ahnfahrt mit dem Glacier Express in der 2. Klasse von Brig nach Chur (ca. 4 Stunden)
  • Bahnfahrt Täsch - Zermatt - Täsch
  • Mittagessen in Tirano
  • Schweizer Reiseleitung

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
bei Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Reise­beginn.

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    677 €
  • Einzelzimmer
    807 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - ZOB
    -10 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Unsere Kataloge

Kostenlos anfordern oder online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk