schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Ein Festmahl am Lago Maggiore - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.10.2018 - 21.10.2018
Preis:
ab 483 € pro Person

Am Lago Maggiore verschmelzen Europas Süden und Norden, hier umgibt sich die bunte Mittelmeernatur mit dem imposanten Rahmen der Voralpen. Es liegt nahe, dass diese Vorzüge den See in ein Ferienparadies verwandelt haben. Zauberhafte Orte mit prunkvollen Villen, Gärten und Parks säumen vor allem die Westseite des Sees. Die unumstrittene „Perle“ dieser Region ist Stresa, in herrlicher Lage an den Hängen des Mottarone gelegen. Von Stresa aus erreichen Sie die Borromäischen Inseln. Die berühmteste, die „Isola Bella“, ist ein Kunstwerk aus Natur und Kultur in Form eines gewaltigen Schiffes komponiert.

1. Tag: Anreise
Landschaftlich reizvolle Anreise über Bregenz, Chur und das herrliche Tessin nach Italien in Ihr erstklassiges Hotel am südlichen Lago Maggiore nach Stresa/Chur. (A)

2. Tag: Villa Taranto und Weinprobe im Ossolatal
Ein „Muss“ bei einer Lago Maggiore Reise ist der Besuch der Botanischen Gärten der Villa Taranto. Mit ihrer Fülle an Düften und Blütenarten, den aufwendig gestalteten Verzierungen, Brunnen und Statuen inmitten all der Pflanzenpracht, berauscht diese Kulisse Augen und Seele. Am Nachmittag genießen Sie heimische Weiner und typische Leckereien im Ossolatal. (F, A)

3. Tag: Ortasee, Schifffahrt und Galadinner
Der kleine Bruder des Lago Maggiore - der Ortasee - wurde bisher vom großen Touristenstrom verschont und hat sich dadurch den mittelalterlichen Charakter behalten. Mit einem kleinen Zug fahren Sie vom Parkplatz hinunter ins Zentrum und erblicken bereits die Insel San Giulio. Auf dieser liegt das mittelalterliche Dorf Orta San Giulio mit der Basilica di San Giulio. Ein Boot bringt Sie hinüber auf die Insel und wieder zurück. Abends werden Sie mit dem Boot zur Isola Bella gefahren, um dort bei einem Italienischen Abend ein exclusives 4-Gang-Menü in einzigartiger Atmosphäre zu genießen. (F, A)

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und sind am Abend zurück zu Hause.

Ihr Urlaubshotel:
Zacchera Hotels ****, Stresa/Baveno
Zur traditionsreichen, familiengeführten Hotelgruppe zählen die 4 First-/Luxus-Class Hotels „Grandhotel Dino“, „Grandhotel Bristol“ sowie „Hotel Splendid“ und „Hotel Simplon“. Sie liegen in herausragender Lage, zum Teil direkt am See. Sie verfügen über Lobby, Restaurants, Bars, Sauna und Solarium. Die eleganten Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Fön, Safe, Minibar, Telefon und TV ausgestattet.

  •  Sie reisen im 4/5-Sterne-Bus der First- oder Luxus-Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück in einem der vier First-/Luxus-Class Hotels der Zacchera Hotelgruppe
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Eintritt zur Villa Taranto in Verbania
  • Ausflug an den Ortasee inkl. Schifffahrt
  • Besuch einer Weinkellerei im Ossolatal mit Weinprobe von 2 Sorten und Verkostung von regionalem Käse und Aufschnitt
  • "Serata italiana“ mit Aperitif und Gala-Abendessen als 4-Gang-Menü im Restaurant „Elvezia“ auf der Isola Bella inkl. Schiffstransfer
  • Schweizer Reiseleitung,
    ergänzt durch örtliche Reiseführer
  • Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
    bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reise­beginn.

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    493 €
  • Einzelzimmer
    583 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - ZOB
    -10 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Unsere Kataloge

Kostenlos anfordern oder online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter