schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Eine kleine Entdeckungsreise durch das Burgund - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.09.2018 - 10.09.2018
Preis:
ab 618 € % pro Person

Romantik und Romanik, Weinberge und Winzerorte. In Burgund streifen Sie entspannt durch Bilderbuchdörfer und über opulente Märkte. Sie entdecken die steinernen Zeugen des Ordens von Cluny und einmalige kunsthistorische Schätze, verschließen dabei aber Ihre Augen nicht vor den Fragen der Gegenwart. Lernen Sie auf dieser Reise unterschiedliche Facetten dieser geschichtsträchtigen ,,Schatzkammer“ Frankreichs kennen!

1. Tag: Anreise an die Côte dÒr
Heute reisen Sie ins Burgund. Bei Ankunft im Hotel werden Sie zur Begrüßung mit einem typisch burgundischen Cocktail empfangen. Abendessen und Übernachtung im Raum Beaune oder Dijon. (A)

2. Tag: Route des Grand Crus
Vormittags entdecken Sie Dijon, die einstige Hauptstadt der Herzöge des Burgunds, auf einer Stadtführung. Besonders die historische Altstadt und die herrschaftlichen Stadt-häuser werden Sie begeistern. Anschließend Zeit für einen Bummel auf eigene Faust. Einen Besuch in einem Senfladen sollten Sie dabei nicht versäumen, schließlich ist Dijon bekannt für seine Senfsorten! Anschließend fahren Sie entlang der Weinstraße der „Route des Grands Crus“ durch Gebiete wie die Côte de Dijon, die Côte de Nuits und die Côte de Beaune. In Beaune, dem Hauptsitz des Weingebietes der Côte d’Or und vor Dijon bereits Sitz der Herzöge von Burgund, besuchen Sie das berühmte 1443-1451 erbaute Hôtel Dieu (Hospiz). Zum Abschluss des Tages dürfen Sie sich eine Weinprobe in einem der berühmten Weinkeller der Region nicht entgehen lassen. (F,A)

3. Tag: Vézelay - Fontenay
Über Avallon erreichen Sie zunächst Vézelay, das im Mittelalter einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Frankreichs war und heute zu den Glanzpunkten der romanischen Kunst Frankreichs gehört. Anschließend fahren Sie weiter nach Fontenay. Die ehemalige Abtei von Fontenay vermittelt ein lebendiges Bild vom Leben eines Zisterzienserklosters des 12. Jahrhunderts. Vézelay und Fontenay wurden von der UNESCO zu Weltkulturgütern ernannt. (F,A)

4. Tag: Südburgund - Tournus und Cluny

Heute fahren Sie zunächst über Chalon-sur-Saône nach Tournus. Die Abteikirche Saint-Philibert und die zahlreichen gut erhaltenen Abteigebäude zählen zu den berühmtesten Baudenkmälern der Romanik. Ihre Fahrt führt Sie weiter nach Cluny. „Leuchtturm des Mittelalters“ wurde Cluny genannt, denn es war fast 300 Jahre lang ein einzigartiges geistliches, geistiges, künstlerisches und politisches Zentrum. Die Abtei Cluny war vor der Errichtung des Petersdoms in Rom das größte Gotteshaus der Christenheit. Die einstige Größe der Abteikirche kann man heute noch erahnen. Besichtigung der Klosteranlage. Rückfahrt. Sie beschließen diese Reise mit einem Spezialitäten-abendessen im Restaurant. (F,A)

5. Tag: Heimreise - Nancy
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Sie verlassen Burgund und begeben sich auf die Rückreise nach Deutschland. Einen Zwischenstopp legen Sie in Nancy ein. Die Stadt, die auch „die schöne Lothringerin“ genannt wird, wird auch Sie mit ihrem seit dem Mittelalter beständig verschönerten Stadtbild verzaubern. Anschließend Weiterfahrt zum jeweiligen Zustiegsort. (F)

  • Sie reisen im 4/5-Sterne-Busder First Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück im guten Mittelklassehotel
  • 1 x Spezialitätenabendessen im Restaurant
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü ohne Getränke) im Hotel oder hotelnahen Restaurant
  • 1 x Weinkellereibesichtigung inkl. Weinprobe
  • Rundfahrten wie ausgeschrieben
  • Schweizer Reiseleitung: Birgit Raible

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
bei Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Reise­beginn.
 

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    638 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    618 €
  • Einzelzimmer
    788 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    763 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - ZOB
    -10 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Unsere Kataloge

Kostenlos anfordern oder online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter