schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Kuba - Salsa Rhythmen und bunte Oldtimer - 13 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.02.2020 - 20.02.2020
Preis:
ab 3862 € % pro Person

Lassen Sie sich bei dieser Reise von der karibischen Lebensfreude auf Kuba anstecken: Genießen Sie das quirlige Leben in Kubas Hauptstadt Havanna, lassen Sie die bunten, knalligen Farben, die alten Autos und die kubanische Musik auf sich wirken. Der unbändige Charme der Kubaner, die endlosen Paradiesstrände, der ewig pulsierende Rhythmus des Kubanischen Salsa wird Sie auf dieser Reise in seinen Bann ziehen. Erleben Sie Kuba mit ganz speziellem exotisch karibischem Flair, der mitreißenden Musik, dem Rum, den Zigarren und der weltberühmten Tropicana Show.


1. Tag: (SA) Frankfurt - Havanna
Heute fliegen Sie mit Condor von Frankfurt nach Havanna. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage auf Kuba, einem Land das mit seiner einzigartigen Vielfalt besticht! Nach Ihrer Ankunft in Havanna, werden Sie von Ihrer deutsch sprechenden Reiseleitung am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel begleitet. (A)

2. Tag: (SO) Havanna
Nostalgisch, mit liebevoll restaurierter Altstadt und dem typischen Straßenbild, mit 50er Jahre Chevrolets und Cadillacs. Die UNESCO erklärte das historische Zentrum Havannas 1982 zum Weltkulturerbe. In ganz Lateinamerika kann keine Stadt mit einem größeren Zentrum im Kolonialstil aufwarten. Auf einem Spaziergang durch die Gassen und über die Plätze von Alt-Havanna besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Kirche El Templete, den Kathedralenplatz, Plaza Vieja, und sogar die berühmte Bar La Bodequita del Medio, in der auch Schriftsteller Ernest Hemingways seinen Mojito gerne trank. Am späten Nachmittag unternehmen Sie als Highlight eine Rundfahrt durch Havanna in einem nostalgischen Oldtimer. (F,M)

3. Tag: (MO) Havanna - Viñales – Havanna
Auf der „Tabak-Route“ gelangen Sie in den Westen der Insel mit den besten Tabakböden der Welt und den imposanten Kalksteinfelsen, welche auch Mogotes genannt werden. Kubanische Zigarren sind immer handgerollt. Auf einem Rundgang durch eine Tabakfabrik (sofern verfügbar) erhalten Sie umfassende Einblicke in die Arbeitsläufe und erleben die geschickten Hände der Zigarrendreher „Torcedores“ beim Produzieren der besten Zigarren der Welt. Natürlich darf bei dieser Besichtigung ein Rundgang über die fruchtbaren Tabakfelder nicht fehlen. Sie werden eingeladen in die Casa Veguero und besichtigen eines der Trockenhäuser, in denen die Pflanzen etwa zwei bis drei Monate lagern. Umgeben von herrlicher Natur, liegt das Restaurant „Palenque“, in dem Sie gemeinsam zu Mittag essen werden. Die Mural de la Prehistoria ist eine der größten Sehenswürdigkeiten der Provinz Pinar del Rio. Die prähistorische Wandmalerei auf einem Kalksteinfelsen ist ein Kunstwerk, das atemberaubende 120 Meter in die Höhe ragt und geschlagene 180 Meter breit ist. Anschließend fahren Sie nach einem ereignisreichen Tag zurück nach Havanna. (F,M)

4. Tag: (DI) Havanna – Schweinebucht - Cienfuegos
Morgens setzen Sie Ihre Fahrt fort in Richtung Zentralkuba über die „Autopista“ und später entlang der legendären Schweinebucht, bekannt durch die Invasion kubanischer Exilanten auf Kuba. Weiter geht die Fahrt in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos, die aufgrund der malerischen Kulisse „Perle des Südens“ genannt wird. Während eines Spaziergangs durch die „Stadt der hundert Feuer“ schlendern Sie durch die Altstadt mit dem nostalgischen Terry Theater. In diesem beeindruckenden Theater sang bereits eine der bedeutendsten Figuren der Opernwelt. Enrico Caruso. Das wohl berühmteste Gebäude von Cienfuegos ist der Palacio del Valle. Die historische Prunkvilla wurde 1917 gebaut und weist sowohl gotische, als auch venezianische und maurische Elemente auf. Anschließend begeben Sie sich zurück in Ihr Hotel, nur wenige Schritte vom Hauptplatz „Parque Marti“ entfernt. (F,A)

5. Tag: (MI) Cienfuegos – Santa Clara - Trinidad
Sie fahren frühmorgens über Santa Clara nach Trinidad. Besuch der Gedenkstätte für Ernesto Che Guevara. Zu besichtigen sind das Hauptmonument mit Staute des Che, sein Mausoleum und ein kleines Museum. Weiterfahrt nach Trinidad. Die Lage der Stadt ist wie ein Bilderbuch zwischen Gebirge und Küste. Die sorgfältig erhaltene Stadt öffnet ein Fenster in die Vergangenheit mit großzügig angelegten Kolonialpalästen und prächtigen Herrenhäusern der Zuckerbarone. Bei einem Besuch der urigen „Canchancharra-Bar“ genießen Sie ein einmaliges Getränk aus Honig, Limettensaft, Wasser und Aquardiente – einem Zuckerrohrschnaps. Abends besuchen Sie die Casa de la Trova. Hier ist Musik und Tanz zu Hause. Während Live-Musik und einem leckeren Cocktail lassen Sie den Abend ausklingen. (F,A)

6. Tag: (DO) Trinidad – Sierra Escambray
Heute fahren Sie zum Höhenkurort und Nationalpark Topes de Collantes in der Sierra del Escambray, dem zweithöchsten Gebirgszug Kubas. Die Fahrt führt Sie über eine kurvenreiche Straße durch den üppigen Regenwald der Region. Unterwegs halten Sie für einen kurzen Foto-Stop an dem Sie einen sagenhaften Panorama Ausblick auf das karibische Meer genießen. Nach einer ausgiebigen Wanderung besteht die Möglichkeit, ein Bad in einer natürlichen Lagune zu nehmen und sich in tropischer Umgebung eine kühle Erfrischung unter einem der zahlreichen Wasserfälle zu holen. Der restliche Tag steht Ihnen zu Ihrer freien Verfügung. (F,A)

7. Tag: (FR) Trinidad – Sancti Spiritus - Camagüey
Ihre heutige Fahrt bringt Sie per Zug ins Tal der Zuckerrohrmühlen. Sie besteigen den Sklaventurm der einen herrlichen Panoramablick über das weite Tal bietet. Weiter geht die Fahrt durch die Ausläufer der Sierra del Escambray bis in das vom Tourismus noch kaum berührte koloniale Sancti Spiritus. Sie erwartet ein Stadtrundgang mit Besichtigung der Yayabo-Brücke. Anschließend geht es weiter durch die grüne Zuckerrohrebene nach Camagüey, Stadt der „Tinajones“ und Heimat des großen Dichters Nicolas Guillén. Zentral gelegen, versprüht das ehemalige Grandhotel einen Charme der vergangenen Zeiten. (F,M)

8. Tag: (SA) Camagüey – Bayamo - Santiago
Morgens geht es weiter in Richtung Osten mit Zwischenstopp in der Kutschenstadt Bayamo, wo Manuel Cespedes den Freiheitskampf gegen die spanische Besatzung ausrief. Sie setzen Ihre Fahrt nach „El Cobre“ fort, dem wohl bedeutendsten Wallfahrtsort Kubas. Dort besuchen Sie die gleichnamige Basilika. Über die Ausläufer der „Sierra Maestra“ fahren Sie zu Ihrem heutigen Ziel Santiago. (F,A)

9. Tag: (SO) Santiago - Guardalavaca
Während einem Stadtbummel durch die Straßen Santiagos, besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den „Parque Cespedes“. Der ganz im Stil des Kolonialismus verbliebene Platz beherbergt viele interessante Gebäude und verbindet koloniale Schönheiten mit viel Kultur und Geschichte. Durchgängig, so scheint es hört man die Klänge und feurigen Rhythmen der kubanischen Musik in der „Calle Heredia“. Das Gebäude „Casa Diego de Velazquez“ ist eines der ältesten Häuser Kubas und beherbergt heute das Museum „Ambiente Cubano“, das einen Einblick in die Art der Lebensweise verschiedener Epochen vermittelt. Im Anschluss erfolgt der Transfer von Santiago nach Guardalavaca. Freuen Sie sich auf entspannte Tage an feinen Stränden in exotischer Umgebung. (AI)

10. -11. Tag: (MO-DI) Tage am Strand
Guardalavaca im Osten Kubas ist ein wahres Ferienparadies. Umgeben von üppiger Vegetation und dem hügeligen Hinterland, bildet diese Region einen wunderbaren Kontrast zu den kilometerlangen Karibikstränden und dem türkisfarbenen warmen Meer. Die Strände gehören mit den romantischen Buchten und den atemberaubenden Korallenformationen zu den malerischsten der Karibik. (AI)

12. Tag: (MI) Rückflug Deutschland
Nach entspannten Tagen am Strand werden Sie zum Flughafen Holguin gebracht, wo Sie Ihren Rückflug nach Frankfurt antreten. (F)

13. Tag: (DO) Ankunft Deutschland
 

  • Linienflug mit der Condor ab Frankfurt nach Havanna und zurück von Holguin nach Frankfurt, Economy Class
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgabe und Treibstoffzuschläge (ca. 85,-Euro, Stand August 2018)
  • 11 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse, davon 3 Übernachtungen mit AI Verpflegung
  • tägliches Frühstück, sonstige Mahlzeiten wie angegeben
  • Fahrten und Transfers im landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl)
  • Ausflüge, Exkursionen und Besichtigungen wie beschrieben
  • kubanische Touristenkarte (z. Zt. ca. 25,-Euro)
  • Gepäcktransport (1 Koffer bis 20 kg)
  • ausführliche und informative Reiseunterlagen
  • Ihr Reiseleitert: Wolfgang Schweizer, ergänzt durch örtliche Reiseführer

Voraussichtliche Flugzeiten - vorbehaltlich Änderung seitens der Airline:
08.02.2020Frankfurt ab 15:00 Uhr / Havanna an 19:55 Uhr
19.02.2020Holguinab 16:55 Uhr / 20.02.2020Frankfurt an 11:25 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reise­beginn. (maximale Gruppengröße: 25) Die Hotelkategorie entspricht jeweils der Landeskategorie.

Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen E-Reisepass mit biometrischen Merkmalen, der noch mind. 6 Monate nach Reiseende gültig ist sowie ein ESTA (ca. USD 14,-) das bis spätestens 72 Stunden vor Reisebeginn online beantragt werden muss. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise- und Visabedingungen gelten können.

Impfbestimmungen:
Offiziell sind z.Z. keine Impfungen vorgeschrieben, einige sind jedoch empfehlenswert. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Institutes (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Impf- und Gesundheitsbestimmungen z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.

 

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    3982 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2019
    3862 €
  • Einzelzimmer
    4557 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2019
    4420 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Frankfurt am Main - Flughafen
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Tropicana Show inkl. Transfers
    145 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Wichtige Hinweise:

Allgemeine Pass- & Visumserfordernisse
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft / Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie diesen verlieren oder dieser Ihnen gestohlen wird, empfehlen wir Ihnen eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Abfahrtszeiten/Flugzeiten
Unsere Busse fahren am frühen Morgen an unseren Abfahrtsstellen ab. Die genauen Abfahrtszeiten und Infos zum Taxi-Service erhalten Sie mit den Reiseunterlagen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn. Die Rückkehr ist so geplant, dass der Bus am letzten Einstiegspunkt zwischen 21 und 22 Uhr ankommt.
Die Flugzeiten können Sie gerne telefonisch bei uns erfragen. Für die Gestaltung des Flugplans sind Fluggesellschaften und Behörden verantwortlich. Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten oder Streckenführung sind manchmal nicht zu vermeiden.

Kinderermäßigung - Willkommen an Bord!
Kinder unter 12 Jahren, im Zimmer von zwei Erwachsenen, reisen mit uns 20% günstiger.

Datenschutz-Informationen
Wir praktizieren aktiv den Datenschutz. Aus diesem Grund informieren wir Sie über die Speicherung Ihre personenbezogenen Daten welche wir im Rahmen einer Reisebuchung für die weitere Bearbeitung benötigen. Diese Daten werden für die Zeit der Reisedauer und darüber hinaus im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Eine automatische Entscheidungsfindung (Profiling) mit Ihren Daten findet nicht statt. Neben unseren Mitarbeitern erhalten weitere Leistungserbringer welche für die Durchführung des Vertrages notwendig sind Informationen aus diesem Vertrag. Dies sind Reiseleiter, Bus- oder Shuttlefahrer, Hotel-, Fähr- sowie Fluggesellschaften. Die unterschiedlichen Empfänger erhalten jeweils nur die für sie erforderlichen Daten (Datenminimierung). Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt nur, wenn Sie eine Reise in nicht EU-Länder gebucht haben und eine Übermittlung für die Reiseabwicklung gesetzlich vorgeschrieben ist (Visapflicht, etc.). Sie haben jederzeit das Rechte auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit sowie Widerrufbarkeit von Einwilligungen und das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Frühbucherrabatt
Je früher Sie sich für eine Reise anmelden, desto besser für Sie. Sie profitieren von der Sofortbestätigung Ihrer Zimmerwünsche – vor allem wenn Sie ein Einzelzimmer benötigen – und Ihres Wunschsitzplatzes im Bus. Außerdem kommen Sie bei den meisten Flug- und Musikreisen in den Genuss eines Frühbucherrabattes. Bei kurzfristigen Buchungen kann es vorkommen, dass Flüge, Zimmer und Eintrittskarten nur noch auf Anfrage und evtl. nur gegen Aufpreis buchbar sind. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese Anfragen meistens 2-3 Tage dauern können und nicht gewährleistet ist, dass noch Zimmer frei bzw. Eintrittskarten vorhanden sind.

Gepäck
Aus Platzgründen bitten wir Sie, pro Person nicht mehr als einen Koffer und eine Reisetasche mitzunehmen. Bei Flugreisen sind die Obergrenzen der Fluggesellschaften unbedingt einzuhalten – diese erhalten Sie mir den Reiseunterlagen.

Gruppenermäßigung
Gruppen von 6 (10) Personen erhalten 3% (5%) Rabatt auf den Reisepreis, sofern Buchung und Bezahlung auf einen Namen erfolgen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Eintrittskarten bei Musik- und Festspielreisen.

Hotel/Hoteleinrichtungen
Sie wohnen in bewährten, ausgewählten Hotels. Einzelzimmer sind in der Regel nur begrenzt verfügbar. Daher bitten wir Einzelreisende, sich so früh wie möglich für die gewünschte Reise anzumelden. Sollten wir Ihr Einzelzimmer einmal nicht bestätigen können, gibt es die Möglichkeit Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gegen Aufpreis zu buchen. Klimaanlagen werden oft nur zu bestimmten Zeiten und abhängig von den Außentemperaturen eingeschaltet. Dies liegt im Ermessen des Hoteliers, wofür wir um Ihr Verständnis bitten. Die meisten Hotels verfügen über Satelliten-Fernsehen, doch gibt es nicht überall deutschsprachige Programme.

Impfschutz
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz, sowie sonstige Prophylaxemaßnahmen. Wir verweisen auf die Informationen von den entsprechenden Gesundheitsämtern oder Informationsdiensten - ggfs. geben Ihnen reiseerfahrende Ärzte/Tropenmediziner weitere Auskünfte.

Mindestteilnehmerzahl / Gruppengröße
Unsere Reisen sind auf 20 Personen als Mindestteilnehmerzahl konzipiert. Wir sind aber immer bemüht, eine Reise durchzuführen, auch wenn diese Zahl nicht erreicht wird, solange die Durchführung keinen großen wirtschaftlichen Verlust für uns darstellt. Die Schweizer ROYAL Reisen sind auf maximal 35 Personen begrenzt. Alle anderen Busreisen führen wir mit maximal 49 Teilnehmern durch.

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Reklamationen
Sollten Sie mit etwas nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, dies sofort direkt vor Ort dem Reiseleiter und/oder Busfahrer oder der Hotelrezeption zu melden. Nur so können wir versuchen, die Mängel sofort zu beheben. Können Ihnen diese nicht weiterhelfen, wenden Sie sich bitte an unser Büro-Team Tel. 07443 - 247180.

Unsere Kataloge

Kostenlos anfordern oder online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk