schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Spanien und Portugal - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.03.2020 - 23.03.2020
Preis:
ab 2172 € % pro Person

Erleben Sie neben der königlichen Metropole Madrid die faszinierenden Höhepunkte Andalusiens und Portugals. Cordoba, Sevilla, Cadiz, Lissabon, die Atlantikküste u.v.m. erwarten Sie auf dieser eindrucksvollen Rundreise. Freuen Sie sich auf einen kulturellen Streifzug durch zwei Länder und lassen Sie sich von den christlichen, maurischen sowie jüdischen Einflüssen und der einzigartigen Natur verzaubern!

1. Tag: (SA) Frankfurt - Madrid
Flug morgens von Frankfurt nach Madrid. ­Nach der Ankunft unternehmen Sie eine Pano­rama-Stadtrundfahrt um die wichtigsten Sehenswürdig­keiten, wie beispielweise den Plaza de España oder die Gran Via, zu besichtigen. (A)

2. Tag: (SO) Madrid - Puerto Lapice - Granada
Die heutige Etappe führt Sie über Puerto Lapice nach Granada. Sie besuchen die Alhambra, der weltberühmte maurische Palastkomplex, der 1984 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde und sehen außerdem den im Osten angelagerten Sommerpalast Generalife. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit durch das alte arabische Viertel Albayzin zu spazieren. (F,A)

3. Tag: (MO) Granada - Córdoba - Sevilla
Es geht vorbei an duftenden Olivenhainen bis nach Córdoba. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die Höhepunkte der Stadt näher kennen. Sie entdecken die zum Weltkulturerbe ernannte Moscheenkathedrale Mezquita, eines der Wahrzeichen islamischer Architektur. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Weiterfahrt nach Sevilla. (F,A)

4. Tag: (DI) Sevilla - Mérida - Évora - Lissabon
Heute lernen Sie bei einer Stadtbesichtigung die quirlige Hauptstadt Andalusiens kennen. Sie besuchen die Kathedrale und erleben ihren Glanz in vollen Zügen. Weiterfahrt nach Mérida. Diese Stadt wurde 25 v. Ch. von Kaiser Augustus gegründet und diente damals als Wohnort für römische Kriegsveteranen aus dem Spanien Feldzug. Heute lassen sich noch zahlreiche Artefakte aus längst vergangenen Zeiten entdecken. Bauwerke wie Amphitheater, römisches Theater, Alcazaba, Circo Romano und andere antike Stätten werden Sie hier besichtigen. Am Nachmittag erreichen Sie Évora. Die wunderbare Lage im hügeligen Alentejo und die eindrucksvolle Altstadt verleihen Évora zu Recht den Rang eines UNESCO Weltkulturerbes. Sie besuchen eine der Sehenswürdigkeiten, die Knochenkapelle, deren Wände und Decken mit Hunderten von menschlichen Knochen bedeckt ist - ein unvergesslicher Anblick. Weiterfahrt nach Lissabon - der atemberaubenden Hauptstadt Portugals und eine der lebhaftesten Städte Europas. (F,A)

5. Tag: (MI) Lissabon
Erkunden Sie im Rahmen einer geführten Besichtigung die portugiesische Hauptstadt
Lissabon. Die verschiedenen Viertel haben jeweils ihre eigenen charakteristischen Züge. Natürlich wird auch dem bekannten Stadtteil Belém entsprechend Zeit gewidmet, vor allem für den Besuch des Hieronymusklosters steht genügend Zeit zur Verfügung. Seit 1984 ist es UNESCO Weltkulturerbe und gilt als bedeutendster Bau der Manuelinik. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F,A)

6. Tag: (DO) Lissabon - Fátima - Coimbra - Porto
Sie verlassen Lissabon in Richtung des berühmten Pilgerorts Fátima, der von Kranken mit der Hoffnung auf Wunderheilung aufgesucht wird. Gegenüber der alten Kathedrale wurde 2007 die neue Kirche Igreja da Santissima Trindade eingeweiht. Sie ist mit annähernd 9.000 Sitzplätzen die viertgrößte katholische Kirche der Welt und mitunter der größte Kirchenneubau des 21. Jahrhunderts. Zwischen den beiden Kirchen befindet sich zudem der größte Kirchenvorplatz der Welt. Weiterfahrt nach Coimbra, wo Sie durch das historische Viertel schlendern können und die Universitätsbibliothek besuchen werden. Am Nachmittag erreichen Sie Porto und erkunden bei einem Spaziergang durch die Gassen die Altstadt, die sich vom prachtvoll gekachelten Bahnhof Sao Bento bis zum Ufer des Douro zieht. Hier sehen Sie auch die berühmte Brücke Ponte Dom Luis I. und den Börsenpalast. Dieses nationale Denkmal lockt mit seiner atemberaubenden Schönheit jedes Jahr mehr als 200.000 Besucher an. Anschließend erwartet Sie eine Portwein­verkostung in einer Portweinkellerei. (F,A)

7. Tag: (FR) Porto - Santiago de Compostela
Nach dem Frühstück verlassen Sie Portugal und fahren zurück über die Grenze nach Spanien. Sie erreichen Ihr Tagesziel Santiago de Compostela, Ziel vieler Pilger die ihre Reise auf dem Jakobsweg antreten. Sie besichtigen den Plaza del Obradoiro und sehen die eindrucksvolle Kathe­drale, welche die Grabeskirche des Apostels Jakobus ist. Durch zahlreiche Erweiterungen hat sich das Aussehen über die Jahre komplett verändert. Ein Architekturmix aus Barock, Klassizismus, Romanik und Gotik prägt das Aussehen der heutigen Kathedrale. Bestaunen Sie den erzbischöflichen Gelmirez Palast mit dem einzig­artigen Kreuzrippengewölbe. Anschließend sehen Sie das Hospital de los Reyes Católicos, welches zu den ältesten Hotels der Welt gehört. Dieses 5-Sterne-Hotel wurde 1489 von den katho­lischen Königen gegründet und diente damals als Pilgerherberge. Erst Ende der 50er Jahre wurde das Gebäude umfunktioniert. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F,A)

8. Tag: (SA) Santiago de Compostela - Lugo - Salamanca
Am Morgen fahren Sie weiter nach Lugo, der ältesten Stadt Galiciens. Entdecken Sie die zwei Kilometer begehbare römische Mauer mit den mächtigen halbkreisförmigen Bastionen, welche zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden. Sie besichtigen den historischen Stadtkern bevor Sie am Nachmittag weiter nach Salamanca fahren. Bei einer geführten Stadtbesichtigung erkunden Sie die Stadt und besuchen die alte und die neue Kathedrale, den Bischofspalast, die Plaza Mayor und die Casa de las Conchas. Die Fassade dieses Stadtpalastes ist mit mehr als 300 Jakobs­muscheln geschmückt. (F,A)

9. Tag: (SO) Salamanca - Ávilla - Segovia - Madrid
Heute besuchen Sie zuerst die beiden UNESCO-­Weltkulturerbe-Städte Ávila und Segovia. In Ávila, der höchstgelegenen Provinzhauptstadt Spaniens, sehen Sie die gotische Kathedrale und die romanische Basilika San Vicente. Der histo­rische Stadtkern von Segovia mit seinen Kirchen und zahlreichen Monumenten und Profanbauten ist besonders sehenswert. Dort statten Sie dem Alcázar einen Besuch ab. Weiterfahrt nach Madrid. (F,A)

10. Tag: (MO) Madrid - Frankfurt
Sie nehmen Abschied von Spanien und Portugal. Auf dem Rückweg zum Flughafen können Sie die Eindrücke noch einmal vor Ihrem inneren Auge Revue passieren lassen. Rückflug nachmittags nach Frankfurt. (F)

  • Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Madrid und zurück in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reise­bus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • 9 x Übernachtung mit Halbpension in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • Panoramastadtrundfahrt Madrid
  • Halbtägige Stadtbesichtigung Granada mit Besichtigung der Alhambra
  • Halbtägige Stadtbesichtigung Córdoba mit Eintritt Mezquita
  • Halbtägige Stadtbesichtigung Sevilla mit Eintritt Kathedrale
  • Besichtigung von Mérida mit Eintritt Ruinen von Mérida
  • Besichtigung von Évora mit Eintritt in die Knochenkapelle
  • Halbtägige Stadtbesichtigung Lissabon mit Besichtigung des Hieronymusklosters
  • Besuch der Pilgerstätte Fátima
  • Besichtigung von Coimbra mit Eintritt in die Universitätsbibliothek
  • Besichtigung von Porto mit Eintritt in den Börsenpalast und Besuch einer Portweinkellerei inkl. Verkostung
  • Halbtägige Stadtbesichtigung Santiago de Compostela mit Eintritt Kathedrale
  • Besichtigung von Lugo
  • Besichtigung von Salamanca mit Eintritt Kathedrale
  • Besichtigung von Ávila mit Eintritt Kathedrale und Segovia
  • Erhöhung Luftverkehrssteuer Stand November 2019
  • Ihre Reiseleiterin: Annette Klein ergänzt durch deutschsprachige, örtliche Reiseführer

Voraussichtliche Flugzeiten - vorbehaltlich Änderung seitens der Airline:
14.03.2020Frankfurt ab 10:05 Uhr / Madrid an 12:35 Uhr
23.03.2020Madrid ab 13:25 Uhr / Frankfurt an 16:00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen, max. 30
bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reise­beginn.

Mobilität: Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, fragen Sie uns bitte, ob die Reise für Sie geeignet ist.

Einreisebestimmungen: Für deutsche Staatsangehörige Personal­ausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)

Impfbestimmungen: Zur Zeit sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    2286 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    2172 €
  • Einzelzimmer
    2674 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    2540 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Frankfurt am Main - Flughafen
    0 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Wichtige Hinweise:

Allgemeine Pass- & Visumserfordernisse
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft / Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie diesen verlieren oder dieser Ihnen gestohlen wird, empfehlen wir Ihnen eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Abfahrtszeiten/Flugzeiten
Unsere Busse fahren am frühen Morgen an unseren Abfahrtsstellen ab. Die genauen Abfahrtszeiten und Infos zum Taxi-Service erhalten Sie mit den Reiseunterlagen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn. Die Rückkehr ist so geplant, dass der Bus am letzten Einstiegspunkt zwischen 21 und 22 Uhr ankommt.
Die Flugzeiten können Sie gerne telefonisch bei uns erfragen. Für die Gestaltung des Flugplans sind Fluggesellschaften und Behörden verantwortlich. Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten oder Streckenführung sind manchmal nicht zu vermeiden.

Kinderermäßigung - Willkommen an Bord!
Kinder unter 12 Jahren, im Zimmer von zwei Erwachsenen, reisen mit uns 20% günstiger.

Datenschutz-Informationen
Wir praktizieren aktiv den Datenschutz. Aus diesem Grund informieren wir Sie über die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, welche wir im Rahmen einer Reisebuchung für die weitere Bearbeitung benötigen. Diese Daten werden für die Zeit der Reisedauer und darüber hinaus im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Eine automatische Entscheidungsfindung (Profiling) mit Ihren Daten findet nicht statt. Neben unseren Mitarbeitern erhalten weitere Leistungserbringer, welche für die Durchführung des Vertrages notwendig sind, Informationen aus diesem Vertrag. Dies sind Reiseleiter, Bus- oder Shuttlefahrer, Hotel-, Fähr- sowie Fluggesellschaften. Die unterschiedlichen Empfänger erhalten jeweils nur die für sie erforderlichen Daten (Datenminimierung). Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt nur, wenn Sie eine Reise in nicht EU-Länder gebucht haben und eine Übermittlung für die Reiseabwicklung gesetzlich vorgeschrieben ist (Visapflicht, etc.). Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit sowie Widerrufbarkeit von Einwilligungen und das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Frühbucherrabatt
Je früher Sie sich für eine Reise anmelden, desto besser für Sie. Sie profitieren von der Sofortbestätigung Ihrer Zimmerwünsche – vor allem wenn Sie ein Einzelzimmer benötigen – und Ihres Wunschsitzplatzes im Bus. Außerdem kommen Sie bei den meisten Flug- und Musikreisen in den Genuss eines Frühbucherrabattes. Bei kurzfristigen Buchungen kann es vorkommen, dass Flüge, Zimmer und Eintrittskarten nur noch auf Anfrage und evtl. nur gegen Aufpreis buchbar sind. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese Anfragen meistens 2-3 Tage dauern können und nicht gewährleistet ist, dass noch Zimmer frei bzw. Eintrittskarten vorhanden sind.

Gepäck
Aus Platzgründen bitten wir Sie, pro Person nicht mehr als einen Koffer und eine Reisetasche mitzunehmen. Bei Flugreisen sind die Obergrenzen der Fluggesellschaften unbedingt einzuhalten – diese erhalten Sie mir den Reiseunterlagen.

Gruppenermäßigung
Gruppen von 6 (10) Personen erhalten 3% (5%) Rabatt auf den Reisepreis, sofern Buchung und Bezahlung auf einen Namen erfolgen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Eintrittskarten bei Musik- und Festspielreisen.

Hotel/Hoteleinrichtungen
Sie wohnen in bewährten, ausgewählten Hotels. Einzelzimmer sind in der Regel nur begrenzt verfügbar. Daher bitten wir Einzelreisende, sich so früh wie möglich für die gewünschte Reise anzumelden. Sollten wir Ihr Einzelzimmer einmal nicht bestätigen können, gibt es die Möglichkeit Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gegen Aufpreis zu buchen. Klimaanlagen werden oft nur zu bestimmten Zeiten und abhängig von den Außentemperaturen eingeschaltet. Dies liegt im Ermessen des Hoteliers, wofür wir um Ihr Verständnis bitten. Die meisten Hotels verfügen über Satelliten-Fernsehen, doch gibt es nicht überall deutschsprachige Programme.

Impfschutz
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz, sowie sonstige Prophylaxemaßnahmen. Wir verweisen auf die Informationen von den entsprechenden Gesundheitsämtern oder Informationsdiensten - ggfs. geben Ihnen reiseerfahrende Ärzte/Tropenmediziner weitere Auskünfte.

Mindestteilnehmerzahl / Gruppengröße
Unsere Reisen sind auf 20 Personen als Mindestteilnehmerzahl konzipiert. Wir sind aber immer bemüht, eine Reise durchzuführen, auch wenn diese Zahl nicht erreicht wird, solange die Durchführung keinen großen wirtschaftlichen Verlust für uns darstellt. Die Schweizer ROYAL Reisen sind auf maximal 35 Personen begrenzt. Alle anderen Busreisen führen wir mit maximal 49 Teilnehmern durch.

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Reklamationen
Sollten Sie mit etwas nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, dies sofort direkt vor Ort dem Reiseleiter und/oder Busfahrer oder der Hotelrezeption zu melden. Nur so können wir versuchen, die Mängel sofort zu beheben. Können Ihnen diese nicht weiterhelfen, wenden Sie sich bitte an unser Büro-Team Tel. 07443 - 247180.

Unsere Kataloge

Kostenlos anfordern oder online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk