schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Saisonabschluss - im Erzgebirge - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.10.2018 - 21.10.2018
Preis:
ab 385 € pro Person

Es ist eines der schönsten deutschen Mittelgebirge – das Erzgebirge. Früher als „Dunkelwald“ bezeichnet änderte sich der Name nach der Entdeckung großer Erzvorkommen in Erzgebirge. Die Vielfalt ist hier Trumpf. Dichte Wälder wechseln sich ab mit großen Wiesenflächen. Eingebettet in diese wundervolle Landschaft findet der Besucher eine Vielzahl liebenswerter Orte und technische Baudenkmäler, welche an die glanzvolle Zeit des Bergbaus erinnern. Nehmen Sie den Wanderstock oder die Dampfeisenbahn und entdecken Sie ein Stück Ostdeutschland neu. Auch ein Besuch bei unseren tschechischen Nachbarn „gleich um die Ecke“ ist zu empfehlen.

1. Tag: Anreise - Oberwiesenthal
Abreise am Morgen von Ihren Heimatorten in den Süden Sachsens, vorbei am Tor zum Erzgebirge, Stollberg, zunächst nach Schwarzenberg, wo Sie die “Perle des Erzgebirges“ bei einem geführten Rundgang kennenlernen werden. Am frühen Nachmittag erreichen Sie das 4-Sterne BestWestern Hotel „Oberwiesenthal“, direkt am Fichtelberg, nur einen Katzensprung von der berühmten Fichtelberg-Schwebebahn entfernt. Es erwartet Sie die TschuTschu-Bahn zu einer etwas anderen Sightseeing Tour. Sie werden die Natur hautnah erleben und neue Eindrücke von der südlichsten Stadt gewinnen. Danach beziehen Sie Ihre modern ausgestatteten Zimmer mit Bad oder DU/WC. Das Abendessen nehmen Sie vom Buffet im Hotel ein.

2. Tag: Tschechisches Bäderdreieck
Stärken Sie sich am Frühstücksbuffet und dann geht es mit dem Reiseleiter ins Nachbarland Tschechien, vorbei an Jachymow und Ostrow in den traditionsreichsten Kurort der Welt, nach Karlovy Vary. Nach einer kurzen Rundfahrt kommen Sie in das Kurviertel, dort haben Sie Zeit zum Bummeln unter den Kollonaden mit den Trinkbrunnen aus 12 verschiedenen Quellen. Die bekannteste, der Vridlo Sprudel, schießt mit 72 Grad Celsius 14 Meter in die Höhe. Hier in der Trinkhalle können Sie mit einem Glas des gesundheitsfördernden Wassers flanieren und sich von der Heilkraft der Quellen überzeugen. Zum Mittag haben Sie Zeit die böhmische Kochkunst zu probieren.

3. Tag: Osterzgebirge mit Seiffen und Annaberg
Im liebenswerten Osterzgebirge sind viele über Jahrhunderte gewachsene Traditionen erhalten geblieben. In Neuhausen beispielsweise befindet sich das erste und mit rund fünftausend Exemplaren größte Nussknackermuseum Europas. Auf filigrane Schnitzkunst treffen Sie ebenfalls im Spielzeugdorf Seiffen, das zu jeder Jahreszeit weihnachtliche Stimmung verbreitet oder das Klöppeln in der Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz. Bei einem Stadtrundgang werden Sie zu den Sehenswürdigkeiten geführt. Dabei darf ein Blick auf und in die St. Annenkirche, die wertvolle Kunstschätze im prachtvollen Innenraum birgt, nicht fehlen. Natürlich ist auch noch Zeit zur freien Verfügung. Auf der Rückfahrt zum Hotel erleben Sie Eisenbahnromantik am Fichtelberg. Von Cranzahl nach Oberwiesenthal können Sie auf der rund 17 km langen Strecke die herrliche Aussicht genießen, anfangs schlängelt sich der Dampfzug leicht ansteigend durch die Landschaft, dann stetig und steil bergauf, ein geschlossenes Waldgebiet zieht vorüber, und kurz vor dem Ziel fahren Sie über das mächtige Hüttenbachviadukt. Ein Blick von hier ist atemberaubend.

4. Tag: Heimreise
Bevor Sie sich heute auf die Heimfahrt begeben, besuchen Sie noch in Auerbach das Fensterbrettldorf und können den Drechslern über die Schulter schauen.

  • Sie reisen im 4-Sterne-Bus der First Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne-BestWestern Ahorn Hotel Oberwiesenthal in Oberwiesenthal oder gleichwertigem Hotel
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Schweizer Reiseleitung

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
bei Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Reise­beginn.

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    395 €
  • Einzelzimmer
    440 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - ZOB
    -10 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Wichtige Hinweise:

Allgemeine Pass- & Visumserfordernisse
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft / Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie diesen verlieren oder dieser Ihnen gestohlen wird, empfehlen wir Ihnen eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Abfahrtszeiten/Flugzeiten
Unsere Busse fahren am frühen Morgen an unseren Abfahrtsstellen ab. Die genauen Abfahrtszeiten und Infos zum Taxi-Service erhalten Sie mit den Reiseunterlagen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn. Die Rückkehr ist so geplant, dass der Bus am letzten Einstiegspunkt zwischen 21 und 22 Uhr ankommt.
Die Flugzeiten können Sie gerne telefonisch bei uns erfragen. Für die Gestaltung des Flugplans sind Fluggesellschaften und Behörden verantwortlich. Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten oder Streckenführung sind manchmal nicht zu vermeiden.

Kinderermäßigung - Willkommen an Bord!
Kinder unter 12 Jahren, im Zimmer von zwei Erwachsenen, reisen mit uns 20% günstiger.

Datenschutz-Informationen
Wir praktizieren aktiv den Datenschutz. Aus diesem Grund informieren wir Sie über die Speicherung Ihre personenbezogenen Daten welche wir im Rahmen einer Reisebuchung für die weitere Bearbeitung benötigen. Diese Daten werden für die Zeit der Reisedauer und darüber hinaus im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Eine automatische Entscheidungsfindung (Profiling) mit Ihren Daten findet nicht statt. Neben unseren Mitarbeitern erhalten weitere Leistungserbringer welche für die Durchführung des Vertrages notwendig sind Informationen aus diesem Vertrag. Dies sind Reiseleiter, Bus- oder Shuttlefahrer, Hotel-, Fähr- sowie Fluggesellschaften. Die unterschiedlichen Empfänger erhalten jeweils nur die für sie erforderlichen Daten (Datenminimierung). Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt nur, wenn Sie eine Reise in nicht EU-Länder gebucht haben und eine Übermittlung für die Reiseabwicklung gesetzlich vorgeschrieben ist (Visapflicht, etc.). Sie haben jederzeit das Rechte auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit sowie Widerrufbarkeit von Einwilligungen und das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Frühbucherrabatt
Je früher Sie sich für eine Reise anmelden, desto besser für Sie. Sie profitieren von der Sofortbestätigung Ihrer Zimmerwünsche – vor allem wenn Sie ein Einzelzimmer benötigen – und Ihres Wunschsitzplatzes im Bus. Außerdem kommen Sie bei den meisten Flug- und Musikreisen in den Genuss eines Frühbucherrabattes. Bei kurzfristigen Buchungen kann es vorkommen, dass Flüge, Zimmer und Eintrittskarten nur noch auf Anfrage und evtl. nur gegen Aufpreis buchbar sind. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese Anfragen meistens 2-3 Tage dauern können und nicht gewährleistet ist, dass noch Zimmer frei bzw. Eintrittskarten vorhanden sind.

Gepäck
Aus Platzgründen bitten wir Sie, pro Person nicht mehr als einen Koffer und eine Reisetasche mitzunehmen. Bei Flugreisen sind die Obergrenzen der Fluggesellschaften unbedingt einzuhalten – diese erhalten Sie mir den Reiseunterlagen.

Gruppenermäßigung
Gruppen von 6 (10) Personen erhalten 3% (5%) Rabatt auf den Reisepreis, sofern Buchung und Bezahlung auf einen Namen erfolgen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Eintrittskarten bei Musik- und Festspielreisen.

Hotel/Hoteleinrichtungen
Sie wohnen in bewährten, ausgewählten Hotels. Einzelzimmer sind in der Regel nur begrenzt verfügbar. Daher bitten wir Einzelreisende, sich so früh wie möglich für die gewünschte Reise anzumelden. Sollten wir Ihr Einzelzimmer einmal nicht bestätigen können, gibt es die Möglichkeit Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gegen Aufpreis zu buchen. Klimaanlagen werden oft nur zu bestimmten Zeiten und abhängig von den Außentemperaturen eingeschaltet. Dies liegt im Ermessen des Hoteliers, wofür wir um Ihr Verständnis bitten. Die meisten Hotels verfügen über Satelliten-Fernsehen, doch gibt es nicht überall deutschsprachige Programme.

Impfschutz
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz, sowie sonstige Prophylaxemaßnahmen. Wir verweisen auf die Informationen von den entsprechenden Gesundheitsämtern oder Informationsdiensten - ggfs. geben Ihnen reiseerfahrende Ärzte/Tropenmediziner weitere Auskünfte.

Mindestteilnehmerzahl / Gruppengröße
Unsere Reisen sind auf 20 Personen als Mindestteilnehmerzahl konzipiert. Wir sind aber immer bemüht, eine Reise durchzuführen, auch wenn diese Zahl nicht erreicht wird, solange die Durchführung keinen großen wirtschaftlichen Verlust für uns darstellt. Die Schweizer ROYAL Reisen sind auf maximal 35 Personen begrenzt. Alle anderen Busreisen führen wir mit maximal 49 Teilnehmern durch.

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Reklamationen
Sollten Sie mit etwas nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, dies sofort direkt vor Ort dem Reiseleiter und/oder Busfahrer oder der Hotelrezeption zu melden. Nur so können wir versuchen, die Mängel sofort zu beheben. Können Ihnen diese nicht weiterhelfen, wenden Sie sich bitte an unser Büro-Team Tel. 07443 - 247180.

Unsere Kataloge

Kostenlos anfordern oder online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk