schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Schottland - von fürstlichen Schlössern und unberührter Natur - 10 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.06.2018 - 16.06.2018
Preis:
ab 1324 € % pro Person

Denkt man an Schottland kommen einem Whisky, Kilt, Dudelsack und einsames Hochland in den Sinn. Es gibt jedoch noch viel mehr zu entdecken! Erleben Sie Schottland als Sinfonie: im Andante der Lowlands mit saftigem Grasland, idyllischen Seen und umnebelten Mooren, im Allegro der Highlands mit mächtigen Bergen und unbändiger Wildheit. Mal schlängelt sich ein Bach in plätscherndem Dur durchs Tal, mal donnert der Atlantik in kräftigem Moll an die Felsenküste. Schottlands Natur ist eine atemberaubende Komposition, deren Rhythmus Sie gern folgen werden. Und im harmonischen Wechsel mit der Landschaft besuchen Sie die Hochzeitsschmiede von Gretna Green, charmante Hafenorte und versteckte kleine Dörfer. Dazu Edinburgh - die Hauptstadt, herrlich gelegen an einer Meeresbucht und geschmückt mit vielen historischen Gebäuden. Sogar eine schottische Whiskybrennerei öffnet Ihnen die Tore. Ein beson­derer Höhepunkt ist der Ausflug auf die Isle of Skye.

1. Tag: Willkommen an Bord
In Ihrem bequemen Reisebus reisen Sie nach Ijmuiden bei Amsterdam. Dort gehen Sie an Bord eines modernen Fährschiffes der Reederei „DFDS-Seaways“ zur Überfahrt nach England. An Bord übernachten Sie in Zweibett- bzw. Einzel-Kabinen (innen) mit Dusche/WC. Abendessen (Dinnerbuffet) an Bord.

2. Tag: Durch die Lowlands nach Norden
Frühstücksbuffet an Bord. Ihr Schiff legt morgens in Newcastle an. Sie fahren durch den nördlichsten Teil von England über die Marktstadt Carlisle, um dann bei Gretna Green - dem Ort mit der berühmten Heiratsschmiede - schottischen Boden zu erreichen. Durch die Southern Uplands geht es weiter nach Norden zur Übernachtung bei Glasgow. (F,A)

3. Tag: Hohe Berge - geheimnisvolle Schluchten
Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrer Reise in die schottischen Highlands. Loch Lomond zählt zu den schönsten schottischen Seen. Die düstere Schlucht von Glen Coe, durch ihre blutige Geschichte von histo­rischer Bedeutung, durchfahren Sie auf dem Weg nach Fort Williams. Der bekannte Urlaubsort liegt am Fuße des Ben Nevis, Großbritanniens höchstem Berg. Tagesziel ist das Fischerdorf Mallaig. Weiter geht‘s nicht, denn hier ist die Welt wirklich zu Ende. (F,A)

4. Tag: Die Isle of Skye
Es geht doch noch weiter. Aber nur per Schiff. Mit der Fähre setzen Sie morgens über auf die Isle of Skye, die größte der Hebriden-Inseln. Bei der unvergesslichen Rundfahrt über die Insel genießen Sie immer wieder phantastische Aussichten auf liebliche Buchten, steile Felsen und gewaltige Wasserfälle. Sie verlassen die Insel über eine Brücke und treffen am Abend in Kyle ein. (F,A)

5. Tag: Vom Castle zu den schönsten Gärten
Gleich am Morgen sehen Sie Eilean Donan Castle, das wohl meistfotografierte Schloss in Schottland. Durch einsame, unberührte Täler, an Seen und Meeresbuchten vorbei, kommen Sie immer weiter nach Norden. Bei Poolewe besichtigen Sie die wohl schönste Gartenanlage Schottlands, Inverewe Gardens, mit beeindruckender Pflanzenpracht. Der Tag endet in Ullapool, dem nördlichsten Punkt Ihrer Reise. Mit etwas Glück können Sie im Hafen sogar Seehunde beobachten. (F,A)

6. Tag: Loch Ness und Inverness
Jetzt führt Sie Ihre Reise schon wieder südwärts. Schottlands be­rühmtester See, Loch Ness, ist Ihr nächstes Ziel. Halten Sie Ausschau nach Nessie und ergründen Sie selbst, ob das Fabelwesen Dichtung oder Wahrheit ist. Ein Halt im „Nessi-Ort“ Drumnadrochit darf bei Ihrer Reise auf keinen Fall fehlen. Die Ruinen von Urquhart Castle liegen hoch über dem See. Am Nachmittag bummeln Sie durch die Einkaufsstraßen von Inverness zur gewaltigen Burg. Bevor Sie Ihr Hotel im Umland von Inverness beziehen, machen Sie noch einen Abstecher zum historischen „Culloden Battlefield“. (F,A)

7. Tag: Whisky, Schlösser und Burgen
Der Besuch einer Whisky-Brennerei gehört natürlich zu jeder Schottlandreise. Rund um den River Spey finden Sie eine Vielzahl an Brennereien. Durch die düsteren Grampian Mountains fahren Sie nach Süden und erleben noch einmal faszinierende Landschaften. Bei Perth verweilen Sie an dem herrlichen Landschloss Scone Palace. Beeindruckend ist auch die Fahrt über den River Forth, bei der Sie die berühmte Firth-of-Fort-Eisenbahnbrücke bewundern. (F,A)

8. Tag: Edinburgh - die einzigartige Hauptstadt
Der ganze Tag ist der wunderschönen Stadt gewidmet, die unbestritten zu den schönsten der Welt zählt. Zunächst machen Sie eine geführte Rundfahrt, um sich einen Überblick zu verschaffen. Flanieren Sie über die historische Royal Mile vom Castle bis zum Holyrood Palace. Genießen Sie den Blick auf das Häusermeer - es ist einzigartig. (F,A)

9. Tag: Nach Süden zum Schiff
Sie fahren durch das Tal des River Tweed und kommen zur Melrose Abbey. Unter dem Hochaltar der kunstvollen Grenzlandabtei liegt das Herz des Nationalhelden Robert the Bruce begraben. Am Nachmittag gehen Sie wieder an Bord Ihres Fährschiffes nach Holland. Am Abend legt die moderne Fähre ab. (F,A)

10. Tag: Ankunft auf dem Festland - Heimreise
Ihr Fährschiff trifft morgens in Ijmuiden bei Amsterdam ein. Nach erlebnisreichen Tagen steigen Sie in Amsterdam wieder in Ihren Reisebus. Bequem geht es über die Autobahn den Heimatorten entgegen. Ankunft in Ihren Zustiegsorten am Abend. (F)

  • Sie reisen im 4/5-Sterne-Busder First Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice
  • Fährüberfahrten von Ijmuiden (Amsterdam) nach Newcastle und zurück mit der Reederei DFDS-Seaways
  • Übernachtung an Bord in 2-(Stockbetten) bzw. 1-Bett-Kabinen (innen) mit Dusche und WC
  • 2 x engl. Frühstücksbuffet an Bord
  • 2 x Abendbuffet an Bord
  • 7 x Übernachtung in guten, landesüblichen Hotels mit reichhaltigem schottischen Frühstück
  • 7 x Abendessen mit Menüwahl
  • Eintritt in den Inverewe Gardens
  • Stadtrundfahrt in Edinburgh
  • Besichtigung Whisky-Brennerei
  • Ausflug Isle of Skye einschl. Fährüberfahrt und Busrundfahrt
  • Schweizer Reiseleitung

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
bei Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Reise­beginn.
 

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    1365 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    1324 €
  • Einzelzimmer
    1710 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    1659 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - ZOB
    -10 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Unsere Kataloge

Kostenlos anfordern oder online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter