schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Sizilien mit Liparischen Inseln - Griechische Tempel und arabisches Erbe - 13 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.10.2021 - 16.10.2021
Preis:
ab 1669 € % pro Person

Kennen Sie das Land, wo die Zitronen blühen? Nicht nur Goethe geriet ins Schwärmen, als er an Sizilien dachte. In seinem Werk „Die italienische Reise“ ist nachzulesen: „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild von der Seele. Hier ist erst der Schlüssel zu allem ...“ Zahllose Besucher zog die schönste Insel des Mittelmeeres schon in ihren Bann. Entdecken auch Sie auf unserer beeindruckenden Rundreise die landschaftliche Schönheit und die einmaligen Sehenswürdigkeiten der alten Kulturen. Wandeln Sie auf den Spuren der Griechen und Römer, Araber und Normannen und genießen Sie in angenehmem Klima das unvergleichliche Wechselspiel der Farben im Herbst.

1. Tag: Anreise nach Genua
Sie reisen nach Süden. Vorbei an Mailand erreichen Sie Genua am frühen Abend. Einschiffung auf das komfortable Fährschiff der Grandi Navi Veloci, das um 23.00 Uhr Richtung Palermo ablegt. Übernachtung in der gebuchten Kabine. Heute individuelles Abendessen. (A)

 2. Tag: Auf See - Palermo
Genießen Sie einen entspannten Tag auf See. Am Abend Ankunft in Palermo und kurze Fahrt zum Hotel. 2 Übernachtungen in Palermo. (F,A)

3. Tag: Palermo - Monreale - Palermo
Am Morgen erkunden Sie die lebhafte Hafenmetropole Palermo. Während des Rundgangs darf auch die Probe eines Arancino, einem gefüllten und frittierten Reisbällchen sowie der Besuch des Ballarò-Marktes mit Verkostung nicht fehlen. Das ruhigere Kontrastprogramm erwartet Sie in den Bergen, die die Stadt umgeben. Als Zeichen ihres Triumphes über den Islam errichteten die Normannen hier das Kloster Monreale. (F,A)

4. Tag: Erice - Marsala - Insel Monzia
Sie fahren in das 750 m hoch gelegene Erice, umgebn von einer mächtigen, mittelalterlichen Mauer. Die Stadt ist auch für ihre Konditoreierzeugnisse bekannt - in einer „Pasticceria“ verkosten Sie typische Mandelprodukte. Mit dem Schiff erreichen Sie schließlich die Insel Mozia, eine alte phönizische Siedlung. Auf der Überfahrt sehen Sie die vielen Salzgärten am See, die charakteristisch für diese Gegend sind. Die Insel Mozia befindet sich im Privatbesitz der Familie Whitaker, deren gleichnamige Villa heute auch ein Museum beherbergt. Nach einem erlebnisreichen Tag fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel im Raum Mazaro del Vallo. (F,A)

5. Tag: Sant‘Angelo Muxaro und Agrigent
Freuen Sie sich heute auf Sant‘Angelo Muxaro, einen kleinen Ort, in welchem Sie zur Verkostung typischer Produkte eingeladen sind. Weiter nach Agrigent mit dem Tal der Tempel. Hier erwartet Sie eine der mächtigsten Kolonien der Magna Graecia mit den schönsten dorischen Tempeln aus der Blütezeit Griechischer Architektur. Der Anblick gewaltiger Baudenkmäler in mediterraner Kulisse und dem besonderen Licht ist äußerst eindrucksvoll. Die archäologischen Stätten gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Übernachtung im Raum Agrigent. (F,A)

6. Tag: Villa Romana del Casale - Catania
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Piazza Armerina. Hier besuchen Sie mit Erklärungen durch Ihren Reiseleiter die Villa Romana del Casale, die für ihre wunderschönen Mosaiken berühmt ist. Weiter geht es in die bunte und quirlige Stadt Catania. Denkmäler aus dem Altertum und fantasievolle Barockbauten prägen das Stadtbild. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Giardini Naxos mit Hotelbezug für vier Nächte.(F,A)

7. Tag: Syrakus und Avola
Heute besuchen Sie eine der der bedeutendsten Städte der griechischen Antike - Syrakus. Die Ausgrabungen des antiken Syrakus sind die Reste der einst bedeutendsten Stadt auf Sizilien. Spazieren Sie durch die verwinkelten Gässchen der Halbinsel Ortigia, der Altstadt Syrakusas. Am Nachmittag geht es in die Stadt Avola, bekannt für seine Mandeln, vor allem aber für die rebsorte „Nero d‘Avola“. Bei einer Weinprobe mit Imbiss kommen Genießer voll auf Ihre Kosten. (F,A)

8. Tag: Ätna und Bronte
Heute wird es richtig abenteuerlich! Sie unternehmen einen Ausflug zum Ätna (3.300 m), dem größten noch tätigen Vulkan Europas. Mit dem Bus können Sie bis auf eine Höhe von ca. 2.200 m fahren. Auf ca. 1.900 m machen Sie einen Spaziergang zu den Silvestri-Kratern und sehen die Lavaströme. Falls die Wetterbedingungen und Vulkanaktivitäten es erlauben, haben Sie die Möglichkeit, gegen Aufpreis mit der Seilbahn und anschließend mit Spezialfahrzeugen und in Begleitung eines Vulkanführers zu den südöst­lichen Kratern auf ca. 2.900 m Höhe zu gelangen. Am Nachmittag besuchen Sie Bronte, bekannt für die gleichnamigen Pistazien, die Sie natürlich verkosten werden. Auch der Ort selber ist einen Besuch wert, über ein Dutzund Delikatessengeschäfte verkaufen lokale Produkte rund um die Pistazie. (F,A)

9. Tag: Taormina und Novara di Sicilia
Heute erwartet Sie der Besuch von Taormina, das von einer überwältigenden Kulisse aus Felsen, Gärten und Meer umgeben ist. Besonders beeindruckend ist das terrassenförmige antike Theater in Taormina, welches einen großartigen Blick auf die Küste und den Ätna bietet. Zwischendurch stärken Sie sich mit einer typisch sizilianischen Eiswaffel, bevor es weiter nach Novara di Sicilia geht, einem der „schönsten Orte Italiens“, bekannt für seinen runden Maiorchino Käse, den Sie nicht nur verkosten werden, sondern welcher traditinell auch für ein Mannschaftsspiel eingesetzt wird. (F,A)

10. Tag: Lipari und Vulcano
Ab Milazzo erreichen Sie mit dem Motorboot die Insel Lipari. Stadtbummel durch die schönen Gassen der Altstadt von Lipari, bevor Sie mit lokalen Minibussen die schönsten Buchten und Orte erkunden. Am Nachmittag geht es mit dem Schiff weiter nach Vulcano, einem Naturparadies. Die vulkanischen Aktivitäten sind hier überall zu spüren: Im heißen Schwefelschlamm des Naturbades, am schwarzen Lavastrand und den unterirdischen warmen Quellen im Meer. Rückfahrt mit dem Schiff nach Milazzo und Weiterfahrt ins Hotel im Raum Milazzo / Cefalù. (F,A)

11. Tag: Cefalù und die Madonie Berge
Heute geht es nach Cefalù, das zu den „schönsten Dörfern Italiens“ gehört. Die kleine Stadt ist berühmt für ihre wunderschönen Strände, aber auch für die noch erhalten gebliebenen Bauwerke aus arabisch-normannischer Zeit. Weiterfahrt in die Madonie Berge, wo Sie u. a. den Ort Castelbuono mit seiner mittelalterlichen Burg besichtigen können. In einer Abtei verkosten Sie traditionelle Weine der Region und stärken sich mit einem typischen Imbiss. Von hier haben Sie zum Abschied Ihrer Rundreise nochmals einen wunderbaren Blick über endloses Meer und die hügelige, in der Sonne leicht flimmernde Landschaft Siziliens, bevor Sie am Abend die Nachtfähre nach Genua nehmen. (F,A)

12. Tag: Auf See – Genua
Genießen Sie einen Tag an Bord. Ankunft in Genua am späten Nachmittag. Weiterfahrt mit dem Bus zur Zwischenübernachtung. (F,A)

13. Tag: Heimreise
„Randvoll“ mit Geschichte und Geschichten treten Sie heute Ihre Rückreise zu den Ausgangsorten an - Arrivederci in Italia! (F)

 

  • Sie reisen im 4/5-Sterne-Bus der First Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice
  • 11 x Übernachtung mit erweitertem Frühstück in Hotels der ital. 3-4-Sterne-Kategorie
  • Schiffsreise Genua - Palermo - Genua mit einem modernen Fährschiff der Reederei „Grandi Navi Veloci“
  • 2 x Übernachtung inklusive Frühstück und Abendessen in 2-Bett-Kabinen (innen) mit Dusche/WC
  • Ausflüge laut Programm
  • Eintritte laut Programm
  • Arancino Verkostung in Palermo
  • Verkostung auf dem Ballarò Markt in Palermo
  • Schifffahrt zur Insel Mozia
  • Verkostung von Mandelprodukten in Erice
  • Weinprobe mit typischem Imbiss in Avola
  • Verkostung von Pistazien in Bronte
  • Verkostung von Maiorchino Käse und Vorführung des Maiorchino Spiels in Novara di Sicilia
  • Weinprobe mit typischem Imbiss in einer Abtei in der Madonie
  • Schifffahrt ab/bis Milazzo nach Lipari und Vulcano
  • Schweizer Reiseleitung

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen, max. 35 Personen bei Absagefrist bis spätestens 21 Tage vor Reise­beginn

Mobilität: Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, fragen Sie uns bitte, ob die Reise für Sie geeignet ist.

Einreisebestimmungen: Für deutsche Staatsangehörige Personal­ausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)

 

 

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    1770 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.03.2021
    1679 €
  • Einzelzimmer
    2045 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.03.2021
    1945 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - ZOB
    -10 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Doppelkabine Außen
    25 €
  • Einzelkabine Außen
    35 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Wichtige Hinweise:

Allgemeine Pass- & Visumserfordernisse
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft / Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie diesen verlieren oder dieser Ihnen gestohlen wird, empfehlen wir Ihnen eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Abfahrtszeiten/Flugzeiten
Unsere Busse fahren am frühen Morgen an unseren Abfahrtsstellen ab. Die genauen Abfahrtszeiten und Infos zum Taxi-Service erhalten Sie mit den Reiseunterlagen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn. Die Rückkehr ist so geplant, dass der Bus am letzten Einstiegspunkt zwischen 21 und 22 Uhr ankommt.
Die Flugzeiten können Sie gerne telefonisch bei uns erfragen. Für die Gestaltung des Flugplans sind Fluggesellschaften und Behörden verantwortlich. Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten oder Streckenführung sind manchmal nicht zu vermeiden.

Kinderermäßigung - Willkommen an Bord!
Kinder unter 12 Jahren, im Zimmer von zwei Erwachsenen, reisen mit uns 20% günstiger.

Datenschutz-Informationen
Wir praktizieren aktiv den Datenschutz. Aus diesem Grund informieren wir Sie über die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, welche wir im Rahmen einer Reisebuchung für die weitere Bearbeitung benötigen. Diese Daten werden für die Zeit der Reisedauer und darüber hinaus im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Eine automatische Entscheidungsfindung (Profiling) mit Ihren Daten findet nicht statt. Neben unseren Mitarbeitern erhalten weitere Leistungserbringer, welche für die Durchführung des Vertrages notwendig sind, Informationen aus diesem Vertrag. Dies sind Reiseleiter, Bus- oder Shuttlefahrer, Hotel-, Fähr- sowie Fluggesellschaften. Die unterschiedlichen Empfänger erhalten jeweils nur die für sie erforderlichen Daten (Datenminimierung). Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt nur, wenn Sie eine Reise in nicht EU-Länder gebucht haben und eine Übermittlung für die Reiseabwicklung gesetzlich vorgeschrieben ist (Visapflicht, etc.). Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit sowie Widerrufbarkeit von Einwilligungen und das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Frühbucherrabatt
Je früher Sie sich für eine Reise anmelden, desto besser für Sie. Sie profitieren von der Sofortbestätigung Ihrer Zimmerwünsche – vor allem wenn Sie ein Einzelzimmer benötigen – und Ihres Wunschsitzplatzes im Bus. Außerdem kommen Sie bei den meisten Flug- und Musikreisen in den Genuss eines Frühbucherrabattes. Bei kurzfristigen Buchungen kann es vorkommen, dass Flüge, Zimmer und Eintrittskarten nur noch auf Anfrage und evtl. nur gegen Aufpreis buchbar sind. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese Anfragen meistens 2-3 Tage dauern können und nicht gewährleistet ist, dass noch Zimmer frei bzw. Eintrittskarten vorhanden sind.

Gepäck
Aus Platzgründen bitten wir Sie, pro Person nicht mehr als einen Koffer und eine Reisetasche mitzunehmen. Bei Flugreisen sind die Obergrenzen der Fluggesellschaften unbedingt einzuhalten – diese erhalten Sie mir den Reiseunterlagen.

Gruppenermäßigung
Gruppen von 6 (10) Personen erhalten 3% (5%) Rabatt auf den Reisepreis, sofern Buchung und Bezahlung auf einen Namen erfolgen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Eintrittskarten bei Musik- und Festspielreisen.

Hotel/Hoteleinrichtungen
Sie wohnen in bewährten, ausgewählten Hotels. Einzelzimmer sind in der Regel nur begrenzt verfügbar. Daher bitten wir Einzelreisende, sich so früh wie möglich für die gewünschte Reise anzumelden. Sollten wir Ihr Einzelzimmer einmal nicht bestätigen können, gibt es die Möglichkeit Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gegen Aufpreis zu buchen. Klimaanlagen werden oft nur zu bestimmten Zeiten und abhängig von den Außentemperaturen eingeschaltet. Dies liegt im Ermessen des Hoteliers, wofür wir um Ihr Verständnis bitten. Die meisten Hotels verfügen über Satelliten-Fernsehen, doch gibt es nicht überall deutschsprachige Programme.

Impfschutz
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz, sowie sonstige Prophylaxemaßnahmen. Wir verweisen auf die Informationen von den entsprechenden Gesundheitsämtern oder Informationsdiensten - ggfs. geben Ihnen reiseerfahrende Ärzte/Tropenmediziner weitere Auskünfte.

Mindestteilnehmerzahl / Gruppengröße
Unsere Reisen sind auf 20 Personen als Mindestteilnehmerzahl konzipiert. Wir sind aber immer bemüht, eine Reise durchzuführen, auch wenn diese Zahl nicht erreicht wird, solange die Durchführung keinen großen wirtschaftlichen Verlust für uns darstellt. Die Schweizer ROYAL Reisen sind auf maximal 35 Personen begrenzt. Alle anderen Busreisen führen wir mit maximal 49 Teilnehmern durch.

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Reklamationen
Sollten Sie mit etwas nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, dies sofort direkt vor Ort dem Reiseleiter und/oder Busfahrer oder der Hotelrezeption zu melden. Nur so können wir versuchen, die Mängel sofort zu beheben. Können Ihnen diese nicht weiterhelfen, wenden Sie sich bitte an unser Büro-Team Tel. 07443 - 247180.

Unsere Kataloge

Online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk