schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Zauberhaftes Südengland mit der Isle of Wight - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.05.2018 - 04.06.2018
Preis:
ab 1299 € % pro Person

Keine andere hat die Landschaft im Süden Englands so beeindruckend beschrieben wie die Schriftstellerin Rosamunde Pilcher. Lassen Sie sich verzaubern von englischen Gärten, sagenumwobenen Schlössern, atemberaubenden Küstenlandschaften und verträumten Fischer­orten. Zwischen Kent, Cornwall und Bristol liegen die Ziele unserer Rundreise durch den Süden Englands. Stonehenge und Glastonbury stehen für das mystische Vermächtnis, die Baudenkmäler in Bath und Bristol für führende Technik. Der Natur auf der Spur sind Sie im Dartmoor. Besuchen Sie die historischen Stätten Südenglands und lassen Sie sich von der malerischen Landschaft verzaubern! Genießen Sie die Idylle im „Garten Englands“ und lernen Sie die Grafschaften Devon und Cornwall kennen. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Land.
 

1. Tag: Anreise nach England
Ihre Reise beginnt am frühen Morgen in Richtung Calais zur Überfahrt nach Dover. Genießen Sie bei der Einfahrt nach Dover den Blick von Bord einer der modernen Kanalfähren auf die weißen Kreidefelsen. In Dover angekommen, führt die Fahrt nach Maidstone. (A)

2. Tag: Schloss Windsor - Winchester - Southampton
Ihr erstes Ziel ist heute Windsor. Besuchen Sie hier das größte und älteste bewohnte Schloss der Welt! Aber nicht nur das Schloss mit seinen State Appartments, an Wochenenden oft Heimat der Queen, ist einen Besuch wert. Der Ort selbst wirkt mit seinen zahlreichen Geschäften, urigen Pubs und alten Gassen einladend und gemütlich. Die Kathedrale von Winchester erzählt dagegen die Sagen rund um König Artus und seiner Tafelrunde. Sie übernachten im nahen Southampton, wo Sie drei Nächte zu Gast sein werden. (F,A)

3. Tag: Exbury - Stonehenge - Salisbury
Erleben Sie eine Rundfahrt mit der historischen Dampflok durch den Exbury Garten. Dieser präsentiert die unvergleichbare Welt der Rhododendren, Azaleen und Kamelien. Durch die Hügellandschaft von Dorset erreichen Sie am frühen Nachmittag Stonehenge, das bekannteste steinzeitliche Monument Europas. Nur einen Katzensprung entfernt befindet sich das zauberhafte Städtchen Salisbury mit einem weiteren Beispiel gotischer Baukunst. Die beeindruckende Kathedrale besitzt nicht nur den höchsten Kirchturm des Landes und bewahrt ein Original der Magna Charta auf, darüber hinaus inspirierte Sie auch den berühmten Schriftsteller Ken Follet zu seinem Roman „Die Säulen der Erde“. Ein Bummel durch die gemütliche Fußgängerzone mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern und urigen Pubs sollten Sie sich nicht entgehen lassen. (F,A)

4. Tag: Portsmouth - Isle of Wight
Die Insel der Monarchen ist die kleinste Grafschaft mit den meisten Sonnenstunden Englands. Mit der Fähre setzen Sie über und besichtigen Osbourne House, die ehemalige Sommerresidenz von Königin Victoria, und unternehmen eine kleine Inselrundfahrt. Nachmittags Fährüberfahrt von Fishborn nach Portsmouth. Genießen Sie die Atmosphäre der Hafenstadt Portsmouth, die Heimat des weltberühmten Schriftstellers Charles Dickens. Vom über 100 m hohen Spinnaker Tower aus erhalten Sie einen grandiosen Blick über den Hafen der Stadt bis hin zur Isle of Wight. (F,A)

5. Tag: Exeter - Dartmoor
Auf Ihrer Fahrt nach Cornwall, dem Schauplatz vieler Rosamunde Pilcher Filme, entdecken Sie Exeter. Die frühere Hauptstadt der Grafschaft Devon besticht durch ihren einzigartigen Mix aus Kultur, Geschichte und Tradition. Auf Schritt und Tritt erleben Sie wie die 2000-jährige Vergangenheit das Gesicht der Stadt geprägt hat. Am Nachmittag erreichen Sie den Dartmoor Nationalpark. Bestaunen Sie die vielfältige und ursprüngliche Natur, die auf über 900 qkm geprägt ist von Mooren, Grasflächen und unzähligen Flüssen. Wild, felsig und romantisch zeigt sich das ehemalige königliche Jagdrevier. Die nächsten 2 Übernachtungen erfolgen in Cornwall. (F,A)

6. Tag: Cornwall - Rundfahrt inkl. St. Ives und Land`s End
Es fällt leicht früh aufzustehen! Der heutige Ausflug in den äußersten Südwesten Cornwalls führt Sie zunächst ins mediterran anmutende St. Ives. Der malerisch von Stränden eingerahmte Ort wurde schon in der Vergangenheit wegen seines angenehmen Klimas und des intensiven Lichts von vielen Künstlern entdeckt und geliebt. Bummeln Sie die alten Kopfsteingassen hinunter, stöbern Sie in den netten Galerien und besuchen Sie die Dependance der Tate Gallery oder das Museum der Bildhauerin Barbara Hepworth. Entlang der Küste geht es weiter nach Land`s End, von wo aus Sie bei guter Sicht die im Atlantik vorgelagerten Scilly Inseln sehen können. Nachmittags lohnt sich eine Bootsfahrt von Marazion aus zum „St. Michael`s Mount“. Bei Ebbe gehen Sie zu Fuß hinüber. Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie am Abend zurück zu Ihrem Hotel. (F,A)

7. Tag: Glastonbury - Bath
Freuen Sie sich heute auf den sagenbehafteten Ort Glastonbury, bekannt als das legendäre Avalon und die Stätte des heiligen Grals. In den Ruinen von Glastonburry Abbey, Englands größte Abteikirche, sollen König Artus und seine Gemahlin Guinevere die letzte Ruhe gefunden haben. Auf keinen Fall verpassen dürfen Sie die Stadt Bath, deren Geschichte mehr als über 2000 Jahre zurück reicht. Schon die Römer fühlten sich hier wohl und errichteten die ersten Bäder, die Sie heute noch im Original besichtigen können. Lassen Sie sich von der Eleganz der georgianischen Häuserzeilen beeindrucken und nutzen Sie die Zeit für einen Bummel durch die ausgedehnten Fußgängerzonen. Sie übernachten im Raum Reading. (F,A)

8. Tag: Oxford - Canterbury
Die berühmte Universitätsstadt Oxford bietet eine Kombination aus Kunst, Kultur, Geschichte und modernem Leben. Besonderer Anziehungspunkt sind die 800 Jahre alten Colleges. In der Grafschaft Kent besichtigen Sie ein meisterhaftes Beispiel gotischer Baukunst, die Kathedrale von Canterbury. Der mehrere Jahrhunderte dauernde Bau bietet einen Einblick in die verschiedensten Baustile, wie Romanik, Früh- und Spätgotik. Bei einer Führung erfahren Sie alles über die Entstehungsgeschichte und den Schauplatz großer geschichtlicher Ereignisse. Heute übernachten Sie in Ashford. (F,A)

9. Tag: Über den Kanal
Am frühen Morgen heißt es „Good-bye England“ und es geht zurück nach Dover. Von dort setzen Sie mit der Fähre auf`s Festland nach Calais über und treten die Heimreise in die Ausgangsorte an. (F)

  • Sie reisen im 4/5-Sterne-Busder First Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice
  • Fährüberfahrten von Calais nach Dover und zurück
  • 8 x Übernachtung in sehr guten Mittelklassehotels mit englischem Frühstück und Abendessen
  • Eintritt und Audio Guide im Schloss Windsor
  • Eintritt und Dampflokfahrt Exbury Gardens
  • Eintritt in Stonehenge
  • Auffahrt Spinnaker Tower
  • Fährüberfahrt Isle of Wight und zurück
  • Eintritt Osbourne House
  • Eintritt Glastonbury Abbey
  • Eintritt und Audio Guide Römische Bäder in Bath
  • örtliche Stadtführung in Oxford (1h)
  • Eintritt und Audio Guide Canterbury Cathedral
  • Schweizer Reiseleitung
     

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
bei Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Reise­beginn

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    1339 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    1299 €
  • Einzelzimmer
    1654 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2018
    1605 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - ZOB
    -10 €

Hotel laut Leistungsbeschreibung

Infos siehe Leistungsbeschreibung

Unsere Kataloge

Kostenlos anfordern oder online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter