schweizer-reisen.de

Beratung & Buchung07443-247-170

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Tirol - Allgäu: Berge - Seen - Schlösser - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.07.2024 - 07.07.2024
Preis:
ab 670 € % pro Person

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Reise. Das Allgäu und Tirol sind da, wo es die braunen Kühe, die tiefblauen Seen, die grünen Wiesen, die typischen Grashügel und die schneebedeckten Berge gibt. Im südlichsten Zipfel von Deutschland. Genießen Sie herrliche Tage in einer unberührten Natur.

 

1. Tag: Anreise - Wieskirche Steingaden - Reutte
Abreise am Morgen. Quer durch das Herz des Allgäus geht es nach Füssen. Zwischen Alpengipfeln und Seenparadies ist der Urlaubs- und Kurort Füssen im Allgäu am südlichen Ende der „Romantischen Straße“ eine der beeindruckendsten bayerischen Urlaubsregionen. Weiter geht es mit einem Stopp an der Wieskirche, der Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies. Die Wieskirche bei Steingaden ist eine der berühmtesten Rokokokirchen der Welt. Seit 1983 ist die Wieskirche
UNESCO-Welterbestätte. Die Mitte dieses Gotteshauses ist die Figur des leidenden Christus, des Gegeißelten Heilandes. Weiter geht es durch Schwangau vorbei an Füssen nach Reutte. Währenddessen erhaschen Sie immer wieder schöne Blicke auf das Märchen-
schloss Neuschwanstein, welches über der Stadt thront. Von König Ludwig II. in Auftrag gegeben, sollte es für ihn als privater Rückzugsort gestaltet werden. Nachdem dieser aber 1886 am Starnberger See unter mysteriösen Umständen ums Leben kam, erlebte er seine Burg jedoch nur als Baustelle. Nach der Ankunft in Reutte starten Sie zu einem begleiteten Rundgang durch das historische Zentrum. (A)

2. Tag: Tannheimer Tal - Vilsalpsee
Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie ins Lechtal flussaufwärts bis Elbigenalp, bekannt für die Schnitzkunstwerke. Im Zuge eines Dorfspazierganges lernen Sie die Geierwally Freilichtbühne (ca. 300m) kennen. Nach der Mittagsrast geht es weiter zur Panoramafahrt ins Tannheimer Tal, vorbei am Haldensee nach Tannheim. Hier steigen Sie um in den Tannheimer Alpenexpress, der Sie ins Naturschutzgebiet Vilsalpsee bringt. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einem Spaziergang entlang des Sees und zum Kaffeetrinken. Mit dem Bummelzug geht`s zurück nach Tannheim. (F,A)

3. Tag: Linderhof - Kloster Ettal - Oberammergau
Heute geht es zunächst zum Märchenschloss Linderhof (keine Innenbesichtigung). Schloss
Linderhof ist der einzige größere Schlossbau, den König Ludwig II. vollendet erlebte. Gehen Sie auf Spurensuche... Vor den schroff aus dem Bergwald hervorragenden Felsen der Alpen erhebt sich die majestätische Kuppel der Ettaler Basilika. Nutzen Sie die freie Zeit nach der Führung und probieren Sie den bekannten Klosterlikör. Am Nachmittag lernen Sie den beeindruckenden Ort Oberammergau kennen, welcher durch die Oberammergauer Passionsspiele international bekannt ist. Bei einem Rundgang erfahren Sie mehr über das
Künstlerdorf mit seiner Lüftlmalerei und über die 500 Jahre alte Holzschnitzerei. (F,A)

4. Tag: Zugspitze - Heimreise

Über Ehrwald geht es heute zunächst nach Garmisch-Partenkirchen. Die Zugspitzbahn bringt Sie von Garmisch auf das Zugspitzplatt (2.600 m) mit Sonnenterrasse und Deutschlands höchster Kirche. Danach erklimmen Sie mit der Gletscherbahn die Gipfelalm (2.900 m). Bewundern Sie das eindrucksvolle Panorama und den „4-Länder-Blick“. Im Anschluss geht es mit der Eibseebahn an den kristallklaren Eibsee, der als einer der
schönsten Seen der bayerischen Alpen gilt. Nach erlebnisreichen Tagen in einer malerischen Landschaft treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen im Herzen die Rückreise an. (F)


 

  • Sie reisen im 4-Sterne-Bus der First Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel Mohren in Reutte oder
    gleichwertigem Hotel
  • 1 x historischer Rundgang durch Reutte
  • 1 x Fahrt mit dem Alpenexpress (Tannheim - Vilsalpsee - Tannheim)
  • Besichtigung Kloster Ettal
  • Besichtigung der Wieskirche
  • Zugspitzbahn-Fahrt von Garmisch zum Zugspitz-Gipfel und Talfahrt mit der Seilbahn
    zum Eibsee
  • Schweizer Reiseleitung

    Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen, max. 35 Personen bei Absagefrist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn

    Mobilität: Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, fragen Sie uns bitte, ob die Reise für Sie geeignet ist.

    Einreisebestimmungen: Für deutsche Staatsangehörige Personalausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)

4-Sterne-Hotel Mohren

  • Doppelzimmer
    690 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2024
    670 €
  • Einzelzimmer
    780 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2024
    755 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - Busbahnhof
    0 €

Allgemeine Pass- & Visumserfordernisse
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft / Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie diesen verlieren oder dieser Ihnen gestohlen wird, empfehlen wir Ihnen eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Abfahrtszeiten/Flugzeiten
Unsere Busse fahren am frühen Morgen an unseren Abfahrtsstellen ab. Die genauen Abfahrtszeiten und Infos zum Taxi-Service erhalten Sie mit den Reiseunterlagen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn. Die Rückkehr ist so geplant, dass der Bus am letzten Einstiegspunkt zwischen 21 und 22 Uhr ankommt.
Die Flugzeiten können Sie gerne telefonisch bei uns erfragen. Für die Gestaltung des Flugplans sind Fluggesellschaften und Behörden verantwortlich. Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten oder Streckenführung sind manchmal nicht zu vermeiden.

Kinderermäßigung - Willkommen an Bord!
Kinder unter 12 Jahren, im Zimmer von zwei Erwachsenen, reisen mit uns 20% günstiger.

Datenschutz-Informationen
Wir praktizieren aktiv den Datenschutz. Aus diesem Grund informieren wir Sie über die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, welche wir im Rahmen einer Reisebuchung für die weitere Bearbeitung benötigen. Diese Daten werden für die Zeit der Reisedauer und darüber hinaus im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Eine automatische Entscheidungsfindung (Profiling) mit Ihren Daten findet nicht statt. Neben unseren Mitarbeitern erhalten weitere Leistungserbringer, welche für die Durchführung des Vertrages notwendig sind, Informationen aus diesem Vertrag. Dies sind Reiseleiter, Bus- oder Shuttlefahrer, Hotel-, Fähr- sowie Fluggesellschaften. Die unterschiedlichen Empfänger erhalten jeweils nur die für sie erforderlichen Daten (Datenminimierung). Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt nur, wenn Sie eine Reise in nicht EU-Länder gebucht haben und eine Übermittlung für die Reiseabwicklung gesetzlich vorgeschrieben ist (Visapflicht, etc.). Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit sowie Widerrufbarkeit von Einwilligungen und das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Frühbucherrabatt
Je früher Sie sich für eine Reise anmelden, desto besser für Sie. Sie profitieren von der Sofortbestätigung Ihrer Zimmerwünsche – vor allem wenn Sie ein Einzelzimmer benötigen – und Ihres Wunschsitzplatzes im Bus. Außerdem kommen Sie bei den meisten Flug- und Musikreisen in den Genuss eines Frühbucherrabattes. Bei kurzfristigen Buchungen kann es vorkommen, dass Flüge, Zimmer und Eintrittskarten nur noch auf Anfrage und evtl. nur gegen Aufpreis buchbar sind. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese Anfragen meistens 2-3 Tage dauern können und nicht gewährleistet ist, dass noch Zimmer frei bzw. Eintrittskarten vorhanden sind.

Gepäck
Aus Platzgründen bitten wir Sie, pro Person nicht mehr als einen Koffer und eine Reisetasche mitzunehmen. Bei Flugreisen sind die Obergrenzen der Fluggesellschaften unbedingt einzuhalten – diese erhalten Sie mir den Reiseunterlagen.

Gruppenermäßigung
Gruppen von 6 (10) Personen erhalten 3% (5%) Rabatt auf den Reisepreis, sofern Buchung und Bezahlung auf einen Namen erfolgen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Eintrittskarten bei Musik- und Festspielreisen.

Hotel/Hoteleinrichtungen
Sie wohnen in bewährten, ausgewählten Hotels. Einzelzimmer sind in der Regel nur begrenzt verfügbar. Daher bitten wir Einzelreisende, sich so früh wie möglich für die gewünschte Reise anzumelden. Sollten wir Ihr Einzelzimmer einmal nicht bestätigen können, gibt es die Möglichkeit Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gegen Aufpreis zu buchen. Klimaanlagen werden oft nur zu bestimmten Zeiten und abhängig von den Außentemperaturen eingeschaltet. Dies liegt im Ermessen des Hoteliers, wofür wir um Ihr Verständnis bitten. Die meisten Hotels verfügen über Satelliten-Fernsehen, doch gibt es nicht überall deutschsprachige Programme.

Impfschutz
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz, sowie sonstige Prophylaxemaßnahmen. Wir verweisen auf die Informationen von den entsprechenden Gesundheitsämtern oder Informationsdiensten - ggfs. geben Ihnen reiseerfahrende Ärzte/Tropenmediziner weitere Auskünfte.

Mindestteilnehmerzahl / Gruppengröße
Unsere Reisen sind auf 20 Personen als Mindestteilnehmerzahl konzipiert. Wir sind aber immer bemüht, eine Reise durchzuführen, auch wenn diese Zahl nicht erreicht wird, solange die Durchführung keinen großen wirtschaftlichen Verlust für uns darstellt. Die Schweizer ROYAL Reisen sind auf maximal 35 Personen begrenzt. Alle anderen Busreisen führen wir mit maximal 49 Teilnehmern durch.

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Reklamationen
Sollten Sie mit etwas nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, dies sofort direkt vor Ort dem Reiseleiter und/oder Busfahrer oder der Hotelrezeption zu melden. Nur so können wir versuchen, die Mängel sofort zu beheben. Können Ihnen diese nicht weiterhelfen, wenden Sie sich bitte an unser Büro-Team Tel. 07443 - 247180.

Unsere Kataloge

Online blätternweiter

Berufs &
Linienverkehr

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk